Erstmals in Wien gemessen: So gering ist die Strahlenbelastung durch 5G - derStandard.at

29.09.2020 05:21:00

Erstmals in Wien gemessen: So gering ist die Strahlenbelastung durch 5G:

Forum Mobilkommunikation (FMK) machte den TestFoto: REUTERSDie Strahlenangst geht wieder um. Rund um 5G hat sich eine breite Front an Verschwörungstheoretikern gebildet, die allerlei Probleme rund um den Mobilfunk der neuen Generation sehen. Das Forum Mobilkommunikation (FMK), die Interessensvertretung der österreichischen Mobilfunkbranche, hat sich nun angesehen, wie hoch die Emissionen von 5G ausfallen.

Unfassbar: Im Pflegeheim wurden Impfungen einfach weggeschmissen Corona-Demos: Polizei geht härter gegen Maskensünder vor Zahlen sinken nicht – Ende von Lockdown wackelt Weiterlesen: DER STANDARD »

Ab Donnerstag fährt der Cluster-Buster-Bus durch Wien - derStandard.at

Wieso ist der Schneeberg plötzlich so nah bei Wien?Das Wetter in Österreich wird wieder winterlich. Ein Italientief schaufelt jede Menge feuchte Luft zu uns und hat Regen und Schnee im Gepäck.

Mann nahm Geisel in Wien, Polizei muss ihn gehen lassenEin 27-Jähriger brach am Samstag in eine Wohnung ein. Dabei nahm er einen Mann als Geisel und verbarrikadierte sich bewaffnet mit einem Messer. 

Meinungsforscher zu Wien-Wahl: ÖVP und Grüne deutlich überschätztSPÖ könnte zumindest in die Nähe einer absoluten Mandatsmehrheit kommen. Angesichts des Corona-Desasters stürzen ÖVP und Grüne ab. Gut so. FPÖ oder HC ist die einzige Frage bei der WienWahl2020 . Unterschätzt wieder sicher auch der lethagische Bremsklotz der SPÖ im Wirtschaftmotor, oder?

Umfrage vor Wien-Wahl: SPÖ-Absolute in ReichweiteBürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) kann den Sekt für den Wahltag bereits kalt stellen: Zumindest wenn es nach einer aktuellen Umfrage des Instituts ... Wienrussland Leider ist man in Wien, als Wiener nur mehr eine Minderheit...

662 Corona-Neuinfektionen, 279 davon in WienInsgesamt wurden am Sonntag 662 Neuinfektionen in Österreich vermeldet. Die meisten davon in Wien (279).