Erneut Anschlag auf polnischen Supermarkt in Niederlanden - derStandard.at

04.01.2021 13:58:00

Erneut Anschlag auf polnischen Supermarkt in Niederlanden:

Erneut Anschlag auf polnischen Supermarkt in NiederlandenIn der Nacht zum Montag explodierte ein Sprengsatz vor einem Geschäft in Tilburg. Bereits Anfang Dezember gab es mehrere ähnliche AnschlägeFoto: AFPTilburg – Ein Supermarkt mit polnischen Waren in den Niederlanden erneut Ziel eines Anschlags geworden. In der Nacht von Sonntag auf Montag detonierte ein Sprengsatz vor dem Geschäft in Tilburg im Südosten des Landes, wie die niederländische Polizei am Montag über Twitter mitteilte. Menschen wurden nicht verletzt.

Lockerungen? Nein: Jetzt kommt der Mega-Lockdown! Teststraße in Wien: 17 Prozent mit Virus-Mutation Unwahrheiten und Lügen: Impf-Mythen im Faktencheck Weiterlesen: DER STANDARD »