England erhöht das Tempo beim Impfen

Verschärfter Lockdown möglich.

12.01.2021 06:01:00

England erhöht das Tempo beim Impfen

Verschärfter Lockdown möglich.

pocketIm Kampf gegen eskalierende Corona-Fallzahlen will die britische Regierung das Tempo beim Impfen erhöhen. Bisher seien etwa 2,4 Millionen Impfdosen verabreicht worden, sagte Premierminister Boris Johnson am Montag. Er mahnte jedoch auch zu erhöhter Wachsamkeit, andernfalls müssten die Lockdown-Maßnahmen verstärkt werden.

Schramböck: Skigebiete in Österreich bleiben offen Nehammer: „Völlig egal, aus welcher Partei“ Rendi-Wagner fordert Impfstoff-Krisenproduktion

"Jetzt ist der Moment für höchste Wachsamkeit, maximale Einhaltung der Regeln", so Johnson beim Besuch eines Impfzentrums in Bristol. In Großbritannien werden zunächst so viele Erstimpfungen wie möglich verabreicht, die zweite Dosis soll innerhalb von zwölf Wochen folgen.

Weiterlesen: KURIER »

Schild und Maske, jedoch keine Handschuhe. Warum kein Unterdruckanzug? Würde doch gleich um einiges dramatischer wirken. Glaubhaft ist es sowieso schon längst nicht mehr.......falls es das jemals war......