Elon Musk gleichzeitig positiv und negativ auf Covid-19 getestet - derStandard.at

13.11.2020 14:01:00

Elon Musk gleichzeitig positiv und negativ auf Covid-19 getestet:

Vier Schnelltests ließ der Covid-Kritiker vornehmen und zeigt sich von den Ergebnissen verwirrtFoto: epaTestAufgrund von Erkältungssymptomen hat sich Tesla-Gründer Elon Musk innerhalb kürzester Zeit viermal auf Covic-19 testen lassen. Die Ergebnisse der Schnelltests waren demnach zweimal positiv und zweimal negativ. Musk zeigt sich verwirrt.

Ärztin verlor nach Auftritt bei Corona-Demo ihre Jobs Wienerin wirft Tschick aus Auto, kassiert 450-€-Strafe Anschober: 'Februar und März schwierigste Phase der Pandemie' Weiterlesen: DER STANDARD »