Eiserner Vorhang neu gestaltet: Brasilianische Ode an die Freude

Eiserner Vorhang neu gestaltet: Brasilianische Ode an die Freude:

21.10.2021 16:39:00

Eiserner Vorhang neu gestaltet: Brasilianische Ode an die Freude:

Beatriz Milhazes zeigt in der Wiener Staatsoper, dass auch eine Brandschutzwand fröhlich stimmen kann

Ornamental und bunt zeigt sich der sogenannte Eiserne Vorhang in der Wiener Staatsoper bis Ende Juni 2022. Für seine aktuelle Gestaltung zeichnet die brasilianische Künstlerin Beatriz Milhazes verantwortlich. Mit ihrem Werk"Pink Sunshine" will sie eine"Atmosphäre spiritueller Schönheit schaffen". Es handelt sich um den ersten Beitrag aus Lateinamerika, der für die Brandschutzwand, die Publikum und Bühne voneinander trennt, ausgesucht wurde.

Nächster Paukenschlag: Auch Blümel tritt zurück! Jagdausflüge und teures Essen: Korruptionsvorwürfe gegen EU-Kommissar Hahn Linzer Demo: „Es ist unheimlich schnell eskaliert“

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Stilbruch. Wie wenn einer die Mona Lisa in einen Tahlrahmen steckt.

Brasilien : Senatoren fordern Klage gegen Bolsonaro wegen Corona-PolitikDer brasilianische Senat hat eine Klage gegen Staatschef Jair Bolsonaro wegen dessen Corona-Politik gefordert.

Kreuzworträtsel I 9916Täglich neu und kostenlos: Das knifflige phoenixen-Rätsel des STANDARD

Totgesagter Meinl am Graben eröffnet neu – der Mohr ist GeschichteDas Delikatessengeschäft im Herzen Wiens trennt sich von seinem umstrittenen Markenzeichen und hofft nach dem Umbau auf zahlkräftige Kundschaft

Bodenverbrauch: Betonkaiser entmachtenDie Raumordnung ist die schärfste Ausprägung des Föderalismus, und niemand hat die Courage, Bürgermeister einzuschränken

Europäische Union - Krise geht, Schuldendebatte kommtDie EU-Kommission will die Haushaltsregeln der Mitgliederstaaten reformieren, ein Nord-Süd-Konflikt bahnt sich an.

Von der Leyen droht PolenDie Kommissionschefin will die Missachtung der EU-Verträge durch Warschau mit finanziellen Druckmitteln ahnden. Polen will keine Islamisierung. Es war oft genug in seiner nationalen Identität bedroht. Es wird sich nicht erpressen lassen.