Eine Million Dollar Preisgeld: Ohio lockt mit Lotterie zur Covid-Impfung

Eine Million Dollar Preisgeld: Ohio lockt mit Lotterie zur Covid-Impfung

13.05.2021 18:30:00

Eine Million Dollar Preisgeld: Ohio lockt mit Lotterie zur Covid-Impfung

Der Gouverneur hat eine ausgefallene Idee umgesetzt, wie die Impfrate des Bundestaates Ohio erhöht werden könnte.

pocketOhios Governeur Mike DeWine, ein Republikaner, hat nun eine ungewöhnliche Maßnahme präsentiert: Ab kommenden Mittwoch können alle Einwohner des Bundestaates, die zumindest einen Impfdosis erhalten haben und über 18 Jahre alt sind, an einer staatlichen Lotterie teilnehmen. In den nächsten fünf Wochen soll jeweils am Mittwoch ein Sieger gezogen werden, der ein Preisgeld von einer Million Dollar erhalten wird, sofern er oder sie geimpft ist.

Mückstein will stärkeren Fokus auf Gesundheitsförderung AstraZeneca: Impfung schützt gegen Delta-Variante Wien will Impfpartys für Jugendliche veranstalten

Bei den Preisziehungen sollen außerdem je fünf Stipendien vergeben werden für die staatlichen Unis, inklusive Einschreibgebühr, Zimmer am Campus und Bücher. So sollen vor allem auch die Impfrate bei den Jungen gesteigert werden.

Das Geld, erklärte DeWine, komme aus den Hilfsgeldern aus Washington. Das sie auch keine Geldverschwendung, wird DeWine zitiert, denn „die echte Verschwendung sind Covid-Tote, die wir durch eine Impfung vermeiden hätten können.“   Weiterlesen: KURIER »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Dann viel Glück!

Über eine Million Österreicher voll immunisiertBereits mehr als eine Million Österreicher sind voll gegen das Coronavirus immunisiert. Exakt 1,001.839 Menschen haben laut dem elektronischen ... NehammerMussWeg Erst vor kurzem habt ihr berichtet, man solle keine Impfpässe posten 😂😂🤦‍♂️

Über eine Million Menschen in Österreich voll immunisiert30,9 Prozent der Einwohner zumindest einmal geimpft.

Pflegende Angehörige: „Sie ist für mich eine Perle“950.000 Menschen opfern sich in Österreich in ihren Familien auf. So wie die preisgekrönte Wienerin Margarethe Denner.

Tag der Pflege: Wo eine Pflegereform jetzt ansetzen mussSozialminister Wolfgang Mückstein erbt die Ansätze Rudolf Anschobers einer umfassenden Pflegereform. Wo man ansetzen muss, ist aber längst bekannt. Ein Überblick pflege gesundheit tagderpflege

Kurz' Verteidigungslinie: Eine Verurteilung? 'Das wird nicht stattfinden'Bundeskanzler Sebastian Kurz sieht die drohende Anklage wegen falscher Zeugenaussage vor dem U-Ausschuss als politisch motiviert an. 'Das Ziel ist immer: Kurz muss weg.' Mit dem Thema einer Verurteilung beschäftige er sich nicht. Ignorant, arrogant, intrigant,... 🤢🤮 Kurz ist der moralische Tiefpunkt der Republik

Eine Blechlawine überrollt die NaturjuweleStatt das Öffiangebot zu verbessern oder Shuttelservices anzubieten, werden mancherorts Parkflächen vergrößert und aus Almwege Mautstraßen. Die Einheimischen protestieren.