Ein pannonisches Ringelspiel und des Waidmanns Dank

27.10.2021 11:50:00

Ein pannonisches Ringelspiel und des Waidmanns Dank:

Ein pannonisches Ringelspiel und des Waidmanns Dank:

Im Burgenland ist ein rotes Postenkarussell gerüchtsanhängig. So soll Eisenstadt fit gemacht werden für jene Zeit, in der Hans Peter Doskozil – ejpa, also möglicherweise – höhere Weihen drohen

Wer im Burgenland etwas über die Politik erfahren möchte, geht nicht immer gleich ins Land-, stattdessen gleich immer ins Wirtshaus. Von den anstehenden Angelegenheiten hört man dort wenn schon nicht Sinnhafteres, so doch Sinnbildliches. Denn im Wirtshaus werden die wesentlichen Geschichten erzählt; auch und gerade solche, die es erst werden wollen.

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen:
DER STANDARD »

Die armen Studenten: Nur ein Klischee?Die Pandemie war für viele Studierende ein Einschnitt – auch finanziell. Wie viel sie zum Leben haben, woher das Geld kommt und woran es wirklich fehlt. Mit intelligenten Politikerinnen gäbe es Freiheit Gesundheit Siehe Schweden Dänemark England Norwegen... Mit dummen kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung gibt es verlogene Corona Massnahmen!! Es fehlt an Grundrechte Demokratie Gesundheit Meinungsfreiheit Menschenwürde! Kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung schadet Österreich

Postings zu Corona und HIV: Facebook und Youtube schränken Konten von Brasiliens Präsident einDer rechtsextreme Staatschef hatte 'offizielle Berichte' der britischen Regierung zitiert, wonach vollständig Geimpfte schneller ein Immunschwächesyndrom entwickeln würden: Diese Behauptung ist längst widerlegt.

Mordversuch - Ein 23-Jähriger versuchte seine Freundin zu tötenEin 23-Jähriger versuchte seine Freundin mit 30 bis 40 Messerstichen zu töten, sie ist laut Polizei außer Lebensgefahr. Der Täter verstarb nach einem Sprung vor ein Feuerwehrauto. Wir brauchen mehr Feuerwehrautos. Klingt alles nach Faymann Neubürgern.....

Zehn spannende und kuriose Fakten über ÖsterreichÜber Pferde mit und Menschen ohne Titeln, lange Ortsnamen, ein außerirdisches Ministerium und andere wissenswerte Fakten

Ministerrat - 'Zukunftsreiches' Lagezentrum für mehr KrisenfitnessBundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) nützen das Pressefoyer des Sonderministerrats am Nationalfeiertag dazu, um ein Krisensicherheitsgesetz und traute Einigkeit in der Regierung zu demonstrieren. oida wenns glauben dass dadurch die kompetenz, krisen zu bewältigen, steigt......... nebelgranate sollten sich lieber um gegenwärtige krisen kümmern, pandemie klimakatastrophe demokratieingefahr

Rainer Reutner: 'Das Kerlchen bewacht mein Zuhause'Michael Hausenblas fragt den DJ und Plattenverkäufer Rainer Reutner, warum ein kleines Püppchen sein Hausgeist ist

Foto: Reuters/Alexandra Winkler Wer im Burgenland etwas über die Politik erfahren möchte, geht nicht immer gleich ins Land-, stattdessen gleich immer ins Wirtshaus.Heute ist es wieder länger geworden: Einmal wöchentlich kellnert Silvia in einem Wiener Beisl.haben die Online-Netzwerke Facebook und Youtube dessen Nutzerkonten eingeschränkt.Zu einem mutmaßlichen Mordversuch ist es in der Nacht auf Dienstag im Bezirk Urfahr-Umgebung in Oberösterreich gekommen.

Von den anstehenden Angelegenheiten hört man dort wenn schon nicht Sinnhafteres, so doch Sinnbildliches. Denn im Wirtshaus werden die wesentlichen Geschichten erzählt; auch und gerade solche, die es erst werden wollen. Man merkt, dass mehr Studenten in der Stadt sind. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Wir haben ein Video von Jair Bolsonaros Kanal entfernt, weil es gegen unsere medizinischen Desinformationsrichtlinien zu Covid-19 verstößt Youtube Der Präsident habe behauptet, dass"Impfstoffe das Risiko einer Ansteckung mit der Krankheit nicht verringern und andere Infektionskrankheiten verursachen" würden. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. 450 Euro bekommt Silvia für den geringfügigen Job monatlich plus einen Teil des Trinkgeldes. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.\n\nBrandstiftung nach dem Mordversuch\nDie Tat ereignete sich um 1.

Z. Insgesamt muss sie mit rund 900 Euro auskommen. Mehr zum Thema.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. Viel bleibt da nicht übrig – schon gar nicht, um sich etwas anzusparen. Sie haben ein PUR-Abo? .