Durch 'wilde' Strache könnte FPÖ mehr als halbe Million verlieren

Wahlbehörde könnte Philippa Strache heute ihr Mandat zugestehen. Wirft man sie aus dem blauen Klub, könnte das teuer werden.

09.10.2019 11:50:00

Wahlbehörde könnte Philippa Strache heute ihr Mandat zugestehen. Wirft man sie aus dem blauen Klub, könnte das teuer werden.

Wahlbehörde könnte Philippa Strache heute ihr Mandat zugestehen. Wirft man sie aus dem blauen Klub, könnte das teuer werden.

KlubPhilippa Strachewäre"wilde Abgeordnete".Nach dieser Rechnung dürfte der RFJ über die kommende Legislaturperiode von fünf Jahren etwa 255.000 Euro verlieren.Teures MandatZweitens wäre da die Klubförderung: Laut

SPÖ will Maskenpflicht in Verfassung schreiben Floyd-Urteil: „Heute können wir wieder atmen“ Rihanna: Zum Dinner-Date in einem Hauch von Nichts

Hubert Sickinger, Experte für Parteifinanzen, ist ein Abgeordneter pro Jahr rund 52.000 Euro"wert". Auf die fünfjährige Legislaturperiode wären das 260.000 Euro an Klubförderung. Auch diese könnte dieFPÖverlieren, wenn sie dieses eine

MandatIn Summe kämen RFJ undKlubalso auf einen Verlust von mehr als einer halben Million Euro, wenn die Weiterlesen: KURIER »

Männer-Brüste durch Medikament? Milliarden-Urteil gegen PharmakonzernEin Kläger bekam von einem US-Gericht acht Milliarden Dollar zugesprochen. Der Pharmariese Johnson & Johnson bezeichnete das Urteil als 'in grober Weise unangemessen“ und kündigte...

Sprengstoffattentat durch Ex-Mann: Opfer weiter auf IntensivstationDie Ärzte zeigten sich nach dem Verbandswechsel jedoch zuversichtlich. Die Frau hatte schwerste Verbrennungen davongetragen.

Paul (6) rettete durch Kinderreim seine Mama - Oberösterreich | heute.atIn der letzten Ferienwoche wurde der kleine Paul zum Held. Er war mit seiner Mama daheim, als diese vor Schmerzen zusammenbrach. Dann machte er alles richtig.

Strache kann der FPÖ eine Viertelmillion Euro kosten - News | heute.atAls 'ehrenamtliche' Tierschutzbeauftragte der FPÖ soll Philippa Strache monatlich mehr als ein Nationalratsabgeordneter verdient haben. Klar Kante zeigen... Lasst sie klagen... € 9500 in der Karenzzeit? Und Normalsterbliche sollen mit ca € 500 mtl 2 Jahre auskommen? Da sieht man wieder wie realitätsfremd Politker sind...

Philippa verliert Rolle als TierschutzbeauftragtePhilippa Strache wird ihre Rolle als Tierschutzbeauftragte der FPÖ endgültig verlieren. Geschehen soll dies vor der konstituierenden Sitzung des ... Halt eine Tasche weniger im Monat... 9500€ karenzgeld für die Strache? na ned schlecht. und andere sollen um 150,- mntl. leben. die blauen kriegen echt den hals nie voll. Kleptokraten unter sich.

Philippa Strache dürfte Mandat doch bekommenDie FPÖ hat ein juristisches Detail übersehen, das nun dafür sorgen könnte, dass sie einen Einzug Straches nicht mehr verhindern kann. Hoffentlich hat das 'Strache-Theater' bald ein Ende. wenns nit laft, lafts nit. offenbar haben sie die mandatsschieberei auch noch verbockt. bin neugierig, wie kurz die fiktion von der regierungsfähigkeit aufrecht halten kann... Die nächste 'wilde' Abgeordnete