Drei Suspendierungen bei 350 Misshandlungsvorwürfen

Der Nationalrat hat - ohne die Stimmen der FPÖ - die Einrichtung einer Beschwerdestelle gegen Polizeigewalt beschlossen.

16.07.2020 17:05:00

Polizeigewalt: Misshandlungsvorwürfe haben für Polizisten selten Folgen. Der Nationalrat hat - ohne die Stimmen der FPÖ - die Einrichtung einer Beschwerdestelle gegen Polizeigewalt beschlossen.

Der Nationalrat hat - ohne die Stimmen der FPÖ - die Einrichtung einer Beschwerdestelle gegen Polizeigewalt beschlossen.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Drei Suspendierungen bei 350 Misshandlungsvorwürfen gegen Polizisten - derStandard.at

Drei Österreicher gegen die Weltelite im GolfWiesberger, Schwab und Straka schlagen am Donnerstag beim Memorial-Tunier in Ohio ab. Ein Konkurrent ist Tiger Woods.

Online-Proteste gegen Todesurteil für drei Demonstranten im Iran - derStandard.at

Chelsea festigt gegen Norwich Platz drei - derStandard.at

Unfall mit drei Verletzten: BMW gegen Audi: Autonarren lieferten sich illegales Rennen in KlagenfurtBMW gegen Audi. Oder: ein an psychotischer Schizophrenie leidender deutscher Frühpensionist (36) gegen einen Klagenfurter (21), der nie einen Führerscheinkurs besucht hat. illegal Autorennen Klagenfurt

Polizei findet drei Kilo Kokain in Wiener WohnungDie Wiener Polizei hat am Montag in einer Wohnung im Bezirk Fünfhaus eine erhebliche Menge an Drogen sichergestellt. Aufgrund aktueller Ermittlungen ...