Diebe stahlen 100 Nikolo-Sackerln aus Pfarrhof

07.12.2021 12:40:00

Diebe stahlen 100 Nikolo-Sackerln aus Pfarrhof in Amstetten, Jungschar entsetzt:

Diebe stahlen 100 Nikolo-Sackerln aus Pfarrhof in Amstetten, Jungschar entsetzt:

Großes Entsetzen herrschte am Wochenende in der Pfarre Amstetten Herz Jesu (Niederösterreich). Unbekannte hatten sich in den Pfarrhof geschlichen und ...

Nikolo-Sackerln verschwanden aus der Pfarre.Foto: Regine Hendrich Der Bart ist ein wenig lästig – aber das ist es wert.Foto: reuters/ruvic Cyberkriminelle haben nach einer Schätzung von Sicherheitsexperten umgerechnet rund 200 Millionen US-Dollar (gut 177 Mio..

(Bild: Markus Schütz) Großes Entsetzen herrschte am Wochenende in der Pfarre Amstetten Herz Jesu (Niederösterreich).Unbekannte hatten sich in den Pfarrhof geschlichen und 100 Nikolo-Sackerln gestohlen.Aus purer Freude an der Sache.Trotz des traurigen Zwischenfalls konnte die Festmesse am Sonntag aber wie geplant abgehalten werden, die örtliche Jungschar krempelte die Ärmel hoch.Unter einer"Hot Wallet" versteht man eine Software-Geldbörse für Kryptowährungen wie den Bitcoin, die mit dem Internet verbunden ist.Artikel teilen 0 Drucken „Verflixt und zugenäht!“ – das dachten sich wohl die fleißigen Mitarbeiter der Katholischen Jungschar am Samstagvormittag im Pfarrhof Amstetten Herz Jesu.Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.100 vorbereitete Nikolo-Sackerln samt Süßigkeiten, Obst und Nüssen waren plötzlich verschwunden und dürften in der Nacht von unbekannten Tätern aus den unversperrten Räumlichkeiten gestohlen worden sein.➤ Die besuchten Kinder und Eltern benötigen keinen Nachweis im Sinne der G-Regel und müssen auch keine FFP2-Maske tragen.

Vor allem die Tatsache, dass die Pfarre eigentlich für ihr großes Herz für Notleidende bekannt ist und nun offenbar Opfer von dreisten Dieben geworden sein soll, nagte an den Helfern.Z.Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.Rasch für Ersatz gesorgt Doch man steckte in der Mostviertel-Metropole nicht den Kopf in den Sand, sondern krempelte die Ärmel hoch: „Die Jungschar hat rasch für Ersatz gesorgt, und so konnte die Sonntagsmesse mit neuen Nikolosackerln und strahlenden Kinderaugen absolviert werden“, heißt es auf Anfrage.Anzeige wurde nicht erstattet, man will den „armen Seelen“ von Tätern wohl nicht noch mehr Ärger bescheren.Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.Josef Poyer.Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen:
Kronen Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Wie leben in bewegten Zeiten. Die Pfarrhof-Idylle gibt es nicht mehr.

Besuch beim Nikolo: 'Den Krampus lehne ich ab!'Seit 18 Jahren ist Eduard Riedl zwischen Maria Anzbach und Purkersdorf als Nikolo unterwegs. Auch im Lockdown: Da kommt er teils auch per Onlinevideotelefonat

Hacker stahlen Kryptowährungen im Wert von rund 200 Millionen US-DollarNutzer sollen von Kryptobörse Bitmart aus eigener Tasche entschädigt werden – Derzeit keine Ein- und Auszahlungen

Diese Corona-Regeln gelten jetzt für den Nikolo-AbendDie Nikolaus-Darsteller dürfen trotz Lockdowns die Haushalte am 6. Dezember besuchen - doch nur unter strengen Bedingungen.

Warum Köstinger und Schramböck noch Ministerinnen sind – und Faßmann nicht mehrWarum Köstinger und Schramböck Ministerinnen bleiben und Faßmann nicht. Details über den Umbau der ÖVP-Regierungsmannschaft Da leistet der Wandawuff ja wieder Schwerstarbeit, und das in seinem Alter! jadiesindso Mittlerweile ist die volkspartei eine Schande für unser Land! Moralisch ist diese volkspartei am Ende.🤮 OEVPkrise Grundrechte Verfassung Corona COVID19at TeamWKStA Weil die beide dumm sind! Die kluge treten alle zurück, der Kurz hat sogar nach USA geflüchtet!

Lockdown: Bundesmuseen und Leopold Museum erhalten 8,5 Mio. EuroLockdown: Bundesmuseen und Leopold Museum erhalten 8,5 Mio. Euro:

'Music was my first love': John Miles gestorbenDer britische Musiker war vor allem für seinen Hit 'Music' aus dem Jahr 1976 bekannt