Die zwei großen Baustellen am Arbeitsmarkt

  • 📰 DiePressecom
  • ⏱ Reading Time:
  • 54 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 25%
  • Publisher: 63%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

AMS und Übergangsregierung zeigen dieser Tage künftige Job-Problemfelder auf. Die neue Regierung sollte sich dieser unbedingt annehmen.

Heute Nachmittag präsentiert das heimische Arbeitsmarktservice in der Wiener Hofburg die Ergebnisse aus seiner Initiative „New Digital Skills“. Dabei sollte zusammen mit Unternehmen verschiedenster Branchen herausgefunden werden, welche digitalen Fähigkeiten am heimischen Arbeitsmarkt gebraucht werden. Man darf annehmen, dass der verstärkte Umgang mit Computern und anderen elektronischen Geräten nahezu überall zum Standard werden wird.

Spannend ist hierbei also eher die Frage, wie gut die Menschen in diesem Land darauf vorbereitet sind. Und darauf gab erst kürzlich das renommierte Schweizer Institut IMD eine - leider - erschreckende Antwort. So sind die Österreicher im internationalen Vergleich digitale Nachzügler. Von 63 untersuchten Ländern landet die Republik beim Thema Digitalisierung nur auf Platz 20, bei absteigender Tendenz.

Ein gänzlich anderes Problemfeld wurde schon am Montag von Sozialministerin Brigitte Zarfl angesprochen: Die Pflege. Auch sie präsentierte eine Studie, laut der Österreich bis 2030 etwa 75.000 neue Pflegekräfte benötigt. Das Problem: Ab 2024 reichen die Absolventen der derzeitigen Ausbildungseinrichtungen nicht mehr aus.

Digitalisierung und Pflege. Zwei sehr unterschiedliche Themen, die für den österreichischen Arbeitsmarkt aber die großen Baustellen der kommenden Jahre sein werden. Die neue Regierung sollte hier auf jeden Fall Lösungsvorschläge in ihrem Programm haben.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 5. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Die FPÖ verlor die meisten Stimmen an die ÖVPWie die Wählerstromanalyse der SORA-Instituts zeigt, wählten 80 Prozent der ÖVP-Wähler erneut die Volkspartei. Die SPÖ verlor stark an ÖVP und Grüne, ... u ein paar an die kummerl lg
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Das sind die Nestroy-Preisträger 2019: Nicht nur rund um die BurgNestroy 2019. Preise für Steffi Krautz, Steven Scharf, Evi Kehrstephan und Johan Simons.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

NÖ: So schnappte die Polizei die Bankomat-GangsterMonatelang trieben sie ihr Unwesen, flüchteten mit 250 km/h. Nun sitzen zwei Slowaken in Haft. Schaden: 4,6 Millionen Euro.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Milliarden erbeutet: Wo steckt die „Krypto-Queen“?Vor drei Jahren, mitten in Hype um Krypto-Währungen wie den Bitcoin, hat ein Geschwisterpaar aus Bulgarien eine digitale Währung namens OneCoin ...
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »