Die Weihnachtsmann-Verschwörung

Die Weihnachtsmann-Verschwörung

22.12.2020 14:25:00

Die Weihnachtsmann-Verschwörung

Die Fakebusters machen sich auf die Suche nach den Ursprüngen von Christkind und Weihnachtsmann.

pocketChristkind oder Weihnachtsmann? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Während in Europa eher das Christkind schon am Heiligen Abend am 24. Dezember die Geschenke bringt, ist es in großen Teilen der Welt der Weihnachtsmann, der erst am 25. ausliefert.

Anschober: Erste Lieferung von AstraZeneca ab 7. Februar Nachruf: Universalkünstler Arik Brauer mit 92 Jahren verstorben Corona: KN95-Masken sind kein Ersatz für FFP2

Aber woher kommen diese Figuren eigentlich? Und was hat der Teufel damit zu tun? Fakt ist, dass einerseits eine ausgeklügelte Werbemasche dahintersteckt. Andererseits waren es auch die Nazis, die das Bild prägten, so unweihnachtlich 

das auch klingen mag. Die Fake Busters haben sich gefragt, wie viel Wahrheit hinter unseren Weihnachtsgeschichten steckt.Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts. headtopics.com

Weiterlesen: KURIER »

Frohe Weihnachten 666