Die wachsenden Bücherberge an Berg-Büchern

Die wachsenden Bücherberge an Berg-Büchern:

20.06.2021 12:12:00

Die wachsenden Bücherberge an Berg-Büchern:

'Be wild', 'Sehnsucht Alm' & Co: Als unerschrockener Wegweiser füllt die Ratgeber- und Erlebnisliteratur zum Thema Berg, Natur und Alpen unzählige Bücherregale. Eine Abrechnung

Foto: Picturedesk.com / Westend61 / Manuel SulzerGegen Ende des schlimmsten Kriegsschlachtens aller Zeiten befahl der kleine Mann ein Verteidigungskonzept, das sogar für sein getriebenes Gehirn unrealistisch gewesen sein musste, als Groteske jedoch ungeahntes Eigenleben entwickelte. Festungen, so gab der Gröfaz vor, hätten den Vormarsch der Alliierten so lange aufzuhalten, bis Wunderwaffen eine Wende brächten.

„Wir verbreiten eher, was uns aufwühlt“ 'Informierte Salzlösungen': Österreichische Ärztekammer 'fassungslos' über Apothekerkammer-Präsidentin Neue Drohung: Ehefrau von Innenminister klagt FPÖ

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten die, in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Kraftwerk im Berg: 'Reißeck II plus': Startschuss für Österreichs höchste BaustelleDer Verbund errichtet am Reißeck in Kärnten ein weiteres Pumpspeicherkraftwerk: 'Reißeck II plus'. Der Kavernenbau ist Teil einer 160 Millionen-Euro-Investition. Am Freitag fand auf 2300 Meter Seehöhe die erste Sprengung für den Stollenanschlag statt.

Mehr SOMMER im Buch: Lesetipps für den UrlaubSommerurlaub und Ferien sind wie keine andere Zeit sonst mit dem Lesen von Büchern verbunden. Hier eine kleine Auswahl an Sommer-Empfehlungen

Kraftwerk im Berg: 'Reißeck II plus': Startschuss für Österreichs höchste BaustelleDer Verbund errichtet am Reißeck in Kärnten ein weiteres Pumpspeicherkraftwerk: 'Reißeck II plus'. Der Kavernenbau ist Teil einer 160 Millionen-Euro-Investition. Am Freitag fand auf 2300 Meter Seehöhe die erste Sprengung für den Stollenanschlag statt.

Nach Tesla-Unfällen: Ist das automatisierte Fahren schuld?Die US-Behörde will herausfinden, wieweit das Tesla-Assistenzsystem für automatisiertes Fahren die Unfälle verursacht hat.

Corona-Krise - Wiederaufbauplan: Von der Leyen am Montag in WienKnapp ein Jahr nach dem EU-Beschluss für ein Corona-Aufbauprogramm hat Österreich Aussicht auf das erste Geld. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wird dazu am Montag nach Wien reisen. Leyen hat in allen ihren bisherigen politischen Ämtern versagt und dabei eine Spur der Verwüstung hinterlassen

Iran-Atomdeal-Partner treffen sich laut der EU am Sonntag in WienDie Parteien verhandeln erneut über die Wiederaufnahme des Atomabkommens mit dem Iran