Die neueste Art von Urmensch soll Homo bodoensis heißen

Forscher schlagen eine neue Spezies der Gattung Homo vor. Damit soll auch der Homo rhodesiensis obsolet sein.

28.10.2021 23:43:00

Forscher schlagen eine neue Spezies der Gattung Homo vor. Damit soll auch der Homo rhodesiensis obsolet sein.

Forscher schlagen eine neue Spezies der Gattung Homo vor. Damit soll auch der Homo rhodesiensis obsolet sein.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse.

Weiterlesen: Die Presse »

Facebook-Konzern benennt sich in Meta umDer Facebook-Konzern gibt sich einen neuen Namen. Die Dachgesellschaft über Diensten wie Facebook oder Instagram soll künftig Meta heißen, wie ... Meta mphetamin💉😱😅😅😅 Uninteressant! Der Zensurverein ist einfach Scheiße. Da hilft umbenennen auch nix.

Facebook-Konzern heißt künftig MetaDer Facebook-Konzern gibt sich einen neuen Namen: Die Dachgesellschaft über Facebook, Instagram, WhatsApp und Co. soll künftig Meta heißen. Sicher nicht von Kurz gelernt, der aus ŐVP Türkis machte

Corona: VfGH weist Künstlerbeschwerde abHöchstgericht sagt: Nicht die künstlerische Tätigkeit war Gegenstand der Verbote, sondern die Ansammlung von Menschen VfGH .. hat eine Entscheidung getroffen welche von großen Bedeutung für alle Menschen welche von Kultur mit Kultur Leben.Beschämend und Niemand kann verstehen dass nicht einmal ein Gericht hilft Kunst und Künstler wenn sich um Ihre Existenz geht …. „Österreich Kultur Land“ NEIN!

Putin ordnet erhöhte Gaslieferungen nach Europa im November anSobald die unterirdischen Speicher in Russland gefüllt sind, soll mehr Gas nach Deutschland und Österreich fließen Ich würde gerne von Putin ein Kind bekommen, auch wenn ich schon etwas älter bin.

Wohnen - Die Häuser den Menschen'Wohnen darf nicht Ware sein. Ist es nicht. Wohnen ist ein Finanzprodukt. Die Enteignungsdebatte wird auch Wien erreichen. Und das ist gut so.' Ein Kommentar von Matthias Winterer. Schwierig das alles, seit aus irgendwelchen Gründen die Privatisierung aller Werte massiv vorangetrieben wurden gehören die Länder eher dem Kapital als den Menschen, ein Kampf gegen die Raffgier ist nicht so einfach. VBohrnMena Die Diskussion ist natürlich erlaubt. Aber auf Basis solcher Statements 'Denn gebaut wird nicht für die Bevölkerung.' führt sie ins Nichts. Für wen denn, wenn nicht für Menschen mit Wohnbedarf wird gebaut?

Coronalage immer ernster: 4248 Neuinfektionen und gleich 27 TodesfälleDie neuesten Zahlen von Gesundheits- und Innenministerium zeigen erschreckende Entwicklung in Österreich. Von den 27 Toten, sind 27 an Krebs, Herz Kreislauf Krankheiten, Unfällen, Totschlag gestorben, aber waren vorher, oder sogar danach positive gestestet worden, also werden die alle als Corona Tote erzählt! Nur zur Info wie diese Zahlen zustande kommen! servicetweet

Wer hat je von der Frühmenschenart Homo rhodesiensis gehört? Wohl nicht allzu viele, und das hat Gründe. Erstens liegt es am Namen: Er kommt vom einstigen Land Rhodesien, das nach dem Unternehmer und Politiker Cecil Rhodes (1853–1902) hieß, einem archetypischen britischen Kolonialisten, der die Briten als „erste Rasse der Welt“ sah. Zum „Das Wichtigste des Tages“ Newsletter Der einzigartige Journalismus der Presse. Jeden Tag. Überall.