Die größte türkis-grüne Krise seit es Türkis-Grün gibt

Erst hat Sebastian Kurz die Schwarzen hinter sich gelassen, dann die Blauen und nun die Grünen? Es war einmal das Beste aus beiden Welten.

15.03.2021 16:25:00

Erst hat Sebastian Kurz die Schwarzen hinter sich gelassen, dann die Blauen und nun die Grünen? Es war einmal das Beste aus beiden Welten.

Erst hat Sebastian Kurz die Schwarzen hinter sich gelassen, dann die Blauen – und nun die Grünen? Es war einmal das Beste aus beiden Welten.

Das, was sich seit einigen Wochen in der türkis-grünen Regierung abspielt, ist jedenfalls die größte Koalitionskrise seit es Türkis-Grün gibt. Von der Hausdurchsuchung bei Gernot Blümel bis zu den aktuellen Impf-Querelen hat sich die Lage immer weiter zugespitzt.

Weiterlesen: Die Presse »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Spätwinter 2021 Die Roten doch auch schon. ein gambler hört nie auf, der kitzel ist zu gross..... der junge mann glaubt das land ist ein handy-spiel, die katastrophalen folgen hat das land, das kein spiel ist, auszubaden.