Die Game City lädt zum 13. Mal in Folge in das Wiener Rathaus

Die Game City lädt zum 13. Mal in Folge in das Wiener Rathaus

08.10.2019 11:46:00

Die Game City lädt zum 13. Mal in Folge in das Wiener Rathaus

Zum 13. Mal in Folge wird das Wiener Rathaus zur Spielhalle. Die Game City ist Österreichs größte Videospiel-Messe. Erstmals wird Wien zur Bühne für das größte europäische Fortnite-Turnier.

Der Verein WienXtra, will mit der Game City ein ganzheitliches Konzept schaffen. Darum gibt es in den drei Tagen auch Vorträge, Workshops und Information rund um das Thema Gaming. Die Fachtagung"Frog" steht dieses Jahr im Zeichen der „Mixed Reality“ und befasst sich dabei intensiv mit den zunehmend verschwimmenden Grenzen zwischen analoger Realität und digitaler Virtualität.

Spitäler am Limit, Experten fordern neuen Lockdown Blaha vs. Schellhorn: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Bitcoin-Kurs nach Gerüchten massiv eingebrochen

"Europas größtes Live-Fortnite-Turnier" Der eSport Verband Österreich (ESVÖ) veranstaltet das größte live Fortnite-Turnier Europas auf einem eigens von Epic Games zur Verfügung gestellten Custom-Server. Jede Runde stehen sich 100 TeilnehmerInnen gegenüber – aber nur die besten zwei kommen ins Finale. Das große"Fortnite Battle Royale"-Finale findet am Sonntag ab 16 Uhr statt. Hier wird auch der beste"Fortnite"-Spieler Österreichs gekürt und darf sich über den Hauptpreis freuen.

„Dieses Event ist ein Tribut an die große österreichische und auch weltweite Fortnite-Szene. Mit der GAME CITY haben wir den perfekten Rahmen gefunden, um rund 5.000 TeilnehmerInnen ein einzigartiges Spielerlebnis in einem offline Turniermodus zu ermöglichen“, erklärt Manuel Haselberger vom eSport-Verband Österreich. headtopics.com

Anmeldungen erfolgen direkt vor Ort bei der A1 eSports Arena. Wer sich online anmeldet, kann dann durch die Fastlane. Voraussetzungen Teilnehmer müssen mindestens 12 Jahre alt. Es wird empfohlen, einen Ausweis bei sich zu haben. Die 100 Gaming-Stationen stehen für alle Gaming-Enthusiasten ab Freitag, 9 Uhr exklusiv bereit. Für alle gilt eine Einspielzeit von maximal 5 Minuten. Es werden aufgrund des dichten Zeitplans keine Ausnahmen gemacht.

Eigenes Equipment wie Maus und Controller darf verwendet werden.>>> Alle Infos zur Game City Weiterlesen: Die Presse »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Geht die Gewalt in „Joker“ zu tief unter die Haut?Wie wird aus einem jungen Möchtegern-Komiker ein kaltblütiger Killer-Clown? Die Geschichte hinter dem wohl berühmtesten Gegenspieler Batmans sorgt in ... Das hams bei Passion Christi such gesagt und dann wars a vollkak💩

Warum neue Hotels die Nachbarn in die Lobby locken wollen - derStandard.at

'Die haben alle ein Glück, dass ich nicht die 'Krone' leite', sagt Eva Dichand - derStandard.at

Listen-Voodoo: Philippa Strache zeigt, wie viel Macht die Parteien, wie wenig Macht die Wähler habenKommentar von georg_renner: Philippa Strache zeigt, wie viel Macht die Parteien, wie wenig Macht die Wähler haben FPÖ

Maximilian Wöber über die Tiefen, die man als Ex-Rapidler zu erleiden hat - derStandard.at

Wie man Wale auf die Waage legt - derStandard.at