Die Corona-Hotspots in Österreich

Die Corona-Hotspots in Österreich

12.04.2021 12:53:00

Die Corona-Hotspots in Österreich

Nur ein Bezirk aktuell über 400. Das Niveau in den weiteren Bezirken ist insgesamt gesunken.

pocketDen Lockdown im Osten verlängern - ja oder nein? Diese Frage stellt sich nicht nur bei der heutigen Frage des Tages im KURIER.Auch die Gesundheitsexperten diskutieren darüber und Kritiker des Lockdowns verweisen auf die zuletzt sinkenden Zahlen. Tatsächlich gibt es aktuell nur einen Bezirk in Österreich mit einer 7-Tages-Inzidenz von über 400. Nämlich Lienz mit 449. Dahinter liegt Braunau am Inn mit 336, hier lag die Inzidenz in der Vorwoche noch über 400. Auf Platz drei steht Spittal an der Drau mit 315. -

EU-Einigung zu grünem Pass für Köstinger bis Sommer eine 'Herausforderung' EU will Barzahlungen über 10.000 Euro verbieten Briten dürfen sich wieder küssen und umarmen

siehe GrafikAllerdings sind die Zahlen der Neuinfektionen nicht alleine ausschlaggebend für die die Frage, ob ein Lockdown im Osten verlängert werden oder gar ein bundesweiter Lockdown kommen soll. Hier muss man sich die Zahlen der Intensivauslastungen in den einzelnen Bundesländern ansehen. Mit einem Blick darauf wird klar, dass sich die Situation noch nicht entspannt hat. 

Weiterlesen: KURIER »