Die besten Filme und Serien für Weihnachten

Elfen, Feen und große Träumer unterhalten uns bei Netflix, Amazon & Co zu den Feiertagen.

25.12.2020 13:14:00

Elfen, Feen und große Träumer unterhalten uns bei Netflix, Amazon & Co zu den Feiertagen:

Elfen, Feen und große Träumer unterhalten uns bei Netflix, Amazon & Co zu den Feiertagen.

Sky(bis 26. Dezember). Zu finden ist dort u. a. „Buddy – Der Weihnachtself“ mit Will Ferrell als übereifriges, aber liebenswertes Weihnachtshelferlein.Die gute FeePassendes zum Fest bietet auchDisney+. In der neuen Komödie „Die gute Fee“ versucht eine unerfahrene Fee der unglücklichen Mackenzie (Isla Fisher) eine Freude zu bereiten – was nicht auf Anhieb klappt.

Ärztin verlor nach Auftritt bei Corona-Demo ihre Jobs Anschober: 'Februar und März schwierigste Phase der Pandemie' Wienerin wirft Tschick aus Auto, kassiert 450-€-Strafe

The PromAuch wer nicht auf der Suche nach Weihnachtsfilmen ist, wird über die Feiertage bei den Streaminganbietern bestens unterhalten. Für gute Laune sorgt das fröhlich-bunte Musical „The Prom“ (Netflix): Darin versucht eine Gruppe abgehalfterter Broadway-Stars wieder zu Ruhm zu kommen, indem sie einen fulminanten Ball auf die Beine stellt.

Die unglaubliche Geschichte der RoseninselUrlaubsfeeling versprüht die Komödie „Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel“ (Netflix). Erzählt wird die wahre Geschichte eines Ingenieurs, der von einem eigenen Staat träumte – und in den 60ern vor der Küste Italiens tatsächlich eine Insel erbaute. Tom Wlaschiha schlüpft in die Rolle eines findigen Geschäftsmannes. headtopics.com

SoulEin berührender Animationsfilm für die ganze Familie ist „Soul“ (Disney+). Darin macht sich ein Jazz-Musiker nach einem Unfall auf die Suche nach seiner Seele.Enola HolmesDass nicht nur Sherlock Holmes knifflige Rätsel lösen kann, beweist seine jüngere Schwester in der temporeichen Teenie-Komödie „Enola Holmes“ (

Netflix), gespielt von „Stranger Things“-Star Millie Bobby Brown.Sylvie's LoveWas fürs Herz gibt’s bei „Sylvie’s Love“ (Amazon Prime Video): Das Drama handelt von Sylvie und Robert, die sich in den 50ern in einem Plattengeschäft kennenlernen und verlieben. Ihre Leben verlaufen jedoch in unterschiedliche Richtungen – bis sie sich eines Tages wiedertreffen.

Grand Budapest HotelZu Weihnachten passen natürlich auch die wunderschön-schrägen Filme von Regisseur Wes Anderson. Einen stilvollen Aufenthalt verspricht etwa das „Grand Budapest Hotel“ (bei Weiterlesen: KURIER »