Diamantring während Maniküre aus Jacke gestohlen

Eine Wienerin bangt derzeit um ein ganz besonderes Schmuckstück: Der wertvolle Verlobungsring der 40-Jährigen wurde aus ihrer Jackentasche gestohlen. ...

18.2.2020

Eine Wienerin bangt derzeit um ein ganz besonderes Schmuckstück: Der wertvolle Verlobungsring der 40-Jährigen wurde aus ihrer Jackentasche gestohlen. Die Frau hatte den Diamantring dort während ihrer Maniküre verstaut.

Eine Wienerin bangt derzeit um ein ganz besonderes Schmuckstück: Der wertvolle Verlobungsring der 40-Jährigen wurde aus ihrer Jackentasche gestohlen. ...

Am 11. Februar ging die 40-Jährige in den Salon in der Josefstadt, um sich die Nägel machen zu lassen. Vor der Behandlung verstaute sie ihren Verlobungsring in ihrer Jackentasche, damit dieser beim Feilen nicht beschädigt wird.Das Bundeskriminalamt veröffentlichte am Dienstag ein Bild des Ringes mit dem Diamanten im Princessschliff mit 2,16 Karat und Weißgold. Die Frau ging nach dem Diebstahl sofort zur Polizei und erstattete Anzeige. Die Ermittlungen laufen, eine Überwachungskamera gab es in dem Geschäft keine.



Weiterlesen: Kronen Zeitung

Den nimmt frau in der Kabine ab, dann kann er nicht gestohlen werden.

130.000 Euro aus Tresor in Wiener Bank gestohlenDie Gunst der Stunde genutzt hat ein dreister Dieb in einer Wiener Bankfiliale: Der Mann nützte einen unbeobachteten Augenblick während der ... Das ist doch Sido?!?

15-Jährige stirbt, weil ihr Handy ins Badewasser fällt - Multimedia | heute.atEine Jugendliche aus Frankreich wollte ihr Handy während des Badens aufladen. Dabei rutschte es ihr aus der Hand und ins Wasser.

Britischer Popstar Adele kündigt neues Album anLaut Medienberichten soll die Sängerin das Album in einem Londoner Pub während einer Hochzeitsfeier angekündigt haben.

Kleine Turbulenzen hinter dem Thiem-HöhenflugWährend Österreichs Topmann in Rio spielt, gibt es im Hintergrund voerst Einigkeit.

Polizist hatte während Dienstzeit Sex im BordellStressig ist die Polizeiarbeit für fast alle Beamten. Fast, denn einer ging in der Dienstzeit ins Bordell. Er zog sich mit einer Dame ins Separee zurück und ließ sogar die Waffe an der Bar liegen! Wenn Polizisten zu viel RTL schauen,... 🤔 Wenn wir die nicht hätten würden wir dumm sterben Vielleicht hast man mit der Story jetzt eine top Informantin enttarnt... 🙄

Kopftuch oder Bart: So schnell landen Muslime in China im LagerGeheime Dokumente aus Pekings Machtapparat enthüllen die willkürlichen Gründe für die Inhaftierung von Uiguren.



Sobotka rudert zurück: 'Wir setzen bei der Stopp-Corona-App auf Freiwilligkeit'

Kanzler Kurz sieht uneingeschränkte Reisefreiheit erst wieder, wenn es Impfung gibt

„Ich lade mir die App sicher nicht herunter“

Regierung warnt vor „verfrühter“ Reisefreiheit

Wie lange halten wir das durch, Herr Kogler?

Ministerium zu Oster-Erlass: Werden 'Verwirrung wieder entwirren“

Coronavirus: 1.189 polizeiliche Anzeigen an einem einzigen Tag

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

18 Februar 2020, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Lugner begeistert: Das zahlt Ornella Muti selbst

Nächste nachrichten

Fun Facts über das 'Sackerl fürs Gackerl' - HeuteTierisch - heute.at
„Österreich war uns immer einen Schritt voraus“ Arbeiterkammer beklagt zahlreiche Missstände in Firmen Edtstadler will Ungarn nicht öffentlich kritisieren Coronavirus: Boris Johnson auf die Intensivstation verlegt Shanghai spendet Salzburg 21.000 Masken Kurz: „Viele Länder kopieren unsere Maßnahmen“ Maskenproduktion auf dem Vormarsch Etikettenschwindel: Aus China gelieferte Schutzmasken für Südtirol sind undicht Großes Medienecho für Regierungs-Plan im Ausland: 'Erster Weg aus Lockdown' NÖ: Corona-Test am Drive-in-Schalter Haustiere und Coronavirus: Die wichtigsten Fragen und Antworten Infizierter US-Kapitän Brett Crozier wird zum Corona-Helden - derStandard.at
Sobotka rudert zurück: 'Wir setzen bei der Stopp-Corona-App auf Freiwilligkeit' Kanzler Kurz sieht uneingeschränkte Reisefreiheit erst wieder, wenn es Impfung gibt „Ich lade mir die App sicher nicht herunter“ Regierung warnt vor „verfrühter“ Reisefreiheit Wie lange halten wir das durch, Herr Kogler? Ministerium zu Oster-Erlass: Werden 'Verwirrung wieder entwirren“ Coronavirus: 1.189 polizeiliche Anzeigen an einem einzigen Tag Corona-Folgen: Singvögel zwitschern jetzt leiser Grüne Klubchefin Maurer zu Coronavirus-App: 'Es wird keine Verpflichtung geben' - derStandard.at Erster Arzt in Österreich an Coronavirus gestorben Großteil der FPÖ-Bezirkspartei Oberpullendorf wechselt zur DAÖ Diese Kompanien der Miliz werden einberufen