'Diablo Immortal' hat laut ersten Berichten viel Potenzial - derStandard.at

18.12.2020 19:24:00

'Diablo Immortal' hat laut ersten Berichten viel Potenzial:

"Diablo Immortal" hat laut ersten Berichten viel PotenzialMobile Version des bekannten Action-Rollenspiels sorgt nach zwei Jahren Kommunikationspause mit der Presse für eine positive ÜberraschungFoto: BlizzardAuf der Blizzcon 2018, der Hausmesse des bekannten Spieleentwicklers Blizzard, ging das Gerücht um, es werde ein neuer Teil der

FPÖ zeigt Anschober wegen Amtsmissbrauchs an Britische Mutation in Salzburg nachgewiesen Schon 263.000 Vormerkungen für Impfung in Wien

Diablo-Serie präsentiert. Während allerdings das Publikum mitDiablo 4rechnete, was erst ein Jahr später offiziell angekündigt wurde, sah es ein durchschnittliches Spiel für Smartphones. Nach den negativen Reaktionen von Fans und Presse wurde es zwei Jahre sehr still um den Titel. Kürzlich wurde eine neue Version der Presse gezeigt, und diese gibt sich positiv überrascht.

Weiterlesen: DER STANDARD »