Deutscher Innenminister warnt vor Bewaffnung der rechten Szene - derStandard.at

29.09.2019 09:39:00

Deutscher Innenminister warnt vor Bewaffnung der rechten Szene:

Deutscher Innenminister warnt vor Bewaffnung der rechten SzeneHorst Seehofer sieht im Rechtsextremismus eine "große Gefahr für die Gesellschaft". Überdies verstärkt er die Polizeipräsenz an den deutschen GrenzenFoto: Reuters/MICHELE TANTUSSI

Berlin – Nach einem Fernsehbericht über die zunehmende Bewaffnung der rechtsextremen Szene hat der deutsche Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ein entschiedenes Vorgehen gegen diese Entwicklung zugesagt:"Die gestiegene Zahl festgestellter Waffen und ähnlicher Gegenstände bei rechten Straftätern alarmiert."

Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Russisches Parlament wirft Deutscher Welle Gesetzverstoß vor - derStandard.at

Zufahrten zur A23 werden am Wochenende gesperrt - Wien | heute.atWegen Sanierungsarbeiten kommt es am Samstag und Sonntag zu einer Sperre der Auf- und Abfahrten der A23. Der ÖAMTC warnt vor möglichen Staus.

Kurz warnt im Wahlkampfendspurt vor rot-blauen Allianzen - derStandard.atHat dem Studienabbrecher sebastiankurz noch immer niemand das Rechnen beigebracht? LügenWieKurz NeuerStil NeueVolkspartei ListeKurz nrw19 NRW2019 volkspartei wahl19 unwählbar

Pinke Löwin warnt vor 'organisierter Verantwortungslosigkeit' - derStandard.at

Airline warnt bei Online-Flugbuchungen vor Plätzen mit 'schreienden' Babys - derStandard.at

Kurz-Biograf warnt den Altkanzler vor Koalition mit FPÖ - derStandard.at