Demokrat Joe Biden biegt auf die Zielgerade

Keine Spur vom vielerorts erhofften „Erdrutschsieg“ von Joe Biden: Für die Demokraten begann nach anfänglichem Vorsprung das große Zittern. ...

05.11.2020 03:10:00

Trump verliert Rückhalt in eigenen Reihen: Wie CNN berichtet, verliert Trump mehr und mehr Unterstützung von Republikanern, die von seinen Betrugsvorwürfen genervt sind.

Keine Spur vom vielerorts erhofften „Erdrutschsieg“ von Joe Biden: Für die Demokraten begann nach anfänglichem Vorsprung das große Zittern. ...

Keine Spur vom vielerorts erhofften „Erdrutschsieg“ von Joe Biden: Für die Demokraten begann nach anfänglichem Vorsprung das große Zittern. US-Präsident Donald Trump ist deutlich stärker unterwegs als erwartet - zuletzt holte sich der Amtsinhaber mehrere wichtige Bundesstaaten und damit die hart umkämpften Wahlmännerstimmen. Aber im weiteren Verlauf der Auszählung konnte auch Widersacher Biden bereits mehrere umkämpfte Bundesstaaten für sich entscheiden - oder stand zumindest kurz davor. Ein finales Ergebnis könnte erst in Tagen feststehen - und auch Biden bat seine Anhänger um Geduld -, doch Trump ist siegessicher und reklamierte den Wahlsieg bereits für sich. Wir berichten live.

Trotz Lockdown: Warum sitzt Angela Merkels Frisur noch immer perfekt? China testet per Anal-Abstrich auf Corona AGES bestätigt: Elf weitere Fälle von Südafrika-Mutation in Tirol Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Zu recht.