Debatte über das Ende des Verbrennungsmotors

  • 📰 KURIERat
  • ⏱ Reading Time:
  • 21 sec. here
  • 7 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 29%
  • Publisher: 63%

Automobilindustrie Nachrichten

Verbrennungsmotor,E-Autos,Stromerzeugung

Zusammen mit sinkenden Zulassungszahlen für E-Autos wird über das Aus vom Verbrenner-Aus diskutiert. Die komplett fossil-freie Stromerzeugung ist noch nicht erreicht und die Elektroautobranche hat mit Problemen zu kämpfen.

Zusammen mit leicht sinkenden Zulassungszahlen für E-Autos war das offenbar ein willkommener Anlass, auch für viele Politiker, das Narrativ aufzugreifen und über das Aus vom Verbrenner-Aus zu fabulieren.. Denn kaum ein Land hat eine komplett fossil-freie Stromerzeugung , Schweden schafft nach aktuellen Daten 7 Gramm CO2 pro Kilowattstunde, Österreich lag 2022 bei 96 Gramm, Polen mit seinen Kohlekraftwerken kam übers Jahr gesehen auf 666 Gramm.

Bei uns scheint das E-Auto außerdem Opfer seines eigenen Fortschritts geworden zu sein, denn wer jetzt neu kauft, muss davon ausgehen, demnächst fürbezüglich Ladeleistung, Reichweite und damit Elektro-Effizienz zu bekommen. Beim Verbrenner gab es in der Entwicklung kaum mehr Luft nach oben, bei den E-Autos hat die Entwicklung erst vor wenigen Jahren so richtig begonnen.

Verbrennungsmotor E-Autos Stromerzeugung Elektroautobranche Probleme

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 4. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Hörl für Aus von Saisonnier-Kontingenten: „Politischer Kuhhandel muss Ende haben“ÖVP-Abgeordneter und Tourismussprecher Franz Hörl ist für ein Aufhebung der Kontingentierungs-Regelung für Saisonarbeitskräfte. Stattdessen solle das AMS entscheiden. Arbeitsminister Kocher ist für eine Erweiterung, will aber weitere Vorschläge von Hörl.
Herkunft: TTNachrichten - 🏆 20. / 51 Weiterlesen »

Aus der Traum: Tiroler Talente schieden bei „Die Große Chance“ ausKeiner der drei Tiroler Acts schaffte bei der TV-Show des ORF am Freitagabend den Sprung ins Semifinale.
Herkunft: TTNachrichten - 🏆 20. / 51 Weiterlesen »

Großmugl: ÖVP schließt Gemeinderat de Witt aus Fraktion ausÖVP-Gemeinderat Gerhard de Witt muss nach seinem Engagement für die Quellwasserversorgung in Steinabrunn die Fraktion verlassen. ÖVP-Bürgermeister Christoph Mitterhauser wirft ihm vor, Stimmung gegen ihn zu machen.
Herkunft: noen_online - 🏆 15. / 51 Weiterlesen »

Bewerb: Bester Lehrling aus der Schmiedetechnik kommt aus HöfleinFelix Fülöp (Kunstschmiede Panzenböck) siegte beim Bundeslehrlingswettbewerb.
Herkunft: noen_online - 🏆 15. / 51 Weiterlesen »

Bad Vöslaus Tourismus-College bildete Fachkräfte aus Saudi Arabien ausDas ITM College, ein zweijährig geführtes, internationales Tourismuskolleg, beginnt mit der Ausbildung von saudi-arabischen Tourismusfachkräften.
Herkunft: noen_online - 🏆 15. / 51 Weiterlesen »

Brigitte Saugstad aus Eichgraben stellt in St. Pölten ausBis 6. April ist die Ausstellung geöffnet.
Herkunft: noen_online - 🏆 15. / 51 Weiterlesen »