Das Münchner Gutachten: Bilanz des Schreckens

Das Münchner Gutachten: Bilanz des Schreckens:

25.01.2022 10:04:00

Das Münchner Gutachten: Bilanz des Schreckens:

Schock und Wuterklärungen: Die Öffentlichkeit hat die Entschuldigungen von Bischöfen satt. Korpsgeist und der Institutionenschutz haben sexuellen Missbrauch begünstigt, ihn gedeckt. Ist die Kirche lernfähig?

Der Theologe, Jesuit und Publizist Andreas R. Batlogg kritisiert in seinem Gastkommentar das"Multisystemversagen der Kirchenleitung über Jahrzehnte hinweg" und fordert volle Aufklärung von Missbrauchsskandalen.Willkommen bei DER STANDARD

Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Macht Abtreibung legal, nicht straffrei!

Wer hätte gedacht, dass Frauen auch 2022 ihr Recht auf Abtreibung verteidigen müssen? Statt Verbote braucht es kluge Gesundheitspolitik Weiterlesen >>

Ist die Kirche lernfähig? Ich glaube nicht.

Bures weist ÖVP-Kritik an Ablauf im U-Ausschuss 'auf das Schärfste' zurückKanzler Nehammer sprach davon, Abgeordnete würden sich 'wie bei einem Tribunal' verhalten. Hafenecker (FPÖ) fordert Entschuldigung Die is echt schoaf!

Der Basti, der Martin und das BuchDer Schweizer Schriftsteller Martin Suter hat ein Buch über den deutschen Fußballer Bastian Schweinsteiger geschrieben. Kann das gut gehen?

62 Herren und 42 Frauen: Das sind Österreichs Olympia-Starter62 Herren, 41 Frauen: Diese Sportlerinnen und Sportler wurden vom ÖOC nominiert und gehen in Peking auf Medaillenjagd.

Das UWG als KSchG oder: Die Rückkehr zum Verbraucher als HascherlDer OGH gewährt Kunden Ersatzansprüche für übertriebene Werbung von Unternehmen, die nicht ihr Vertragspartner waren. Er gibt damit dem Wettbewerbsrecht einen überraschenden Inhalt. Der Gastkommentator sollte als RA zw. dem Inhalt eines EuGH-Urteils und dem darin wiedergegebenen Parteivorbringen unterscheiden können. Das mit dem 'absolut unmündigen, fast schon pathologisch dummen' Durchschnittsverbraucher war keine Aussage des EuGH in der Rs 16/83 Prantl!

Dave Ryding: Das britische Ski-WunderIn Lancashire, einer britischen Grafschaft nördlich von Liverpool und Manchester, gibt es weit und breit keine hohen Berge, geschweige denn welche mit Schnee. Dennoch schrieb mit Dave Ryding nun einer aus dieser Gegend bei den Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel ein Wintermärchen der ganz besonderen Art.

Die Sims Ischgl und Co: Das sind die besten österreichischen Games 2022Die Sims: Ischgl und Co: Das sind die besten österreichischen Games 2022 Also ich hab ja doch schon ein paar kranke Dinge gespielt, aber Die Sims: Ischgl Mega-Party-Fickfieber AddOn Deluxe 3000!!!! ist mir dann doch zu hart. L Lll