Darum braucht es eine Auffrischungsimpfung von Biontech

Israel veröffentlichte die Daten zur dritten Biontech-Impfung: Die Rate an schweren Verläufen war nach dem Booster deutlich niedriger.

16.09.2021 15:50:00

Israel veröffentlichte die Daten zur Auffrischungsimpfung von Biontech: Die Rate an schweren Verläufen war nach dem Booster deutlich niedriger.

Israel veröffentlichte die Daten zur dritten Biontech-Impfung: Die Rate an schweren Verläufen war nach dem Booster deutlich niedriger.

pocketMittlerweile bekennen sich neben Israel und Österreich u.a. auch Großbritannien, die USA und Frankreich dazu, einer breiten Bevölkerungsschicht die Auffrischung des Covid-19-Impfstoffs anzubieten. Weltweit wollen rund 20 Staaten eine Impfkampagne für einen dritten Stich starten.

Beratungen: Lockdown für Ungeimpfte möglich Eine deutliche Botschaft an die Impfverweigerer Corona-Prognose: Lockdown für Ungeimpfte im November möglich

Ziel ist es, die nachlassende Immunität zu verhindern, damit die Krankenhäuser im Herbst und Winter nicht mit Patienten überlastet werden. Gesundheitsexperten prognostizieren ein Wiederaufleben der Grippe und anderer Atemwegsinfektionen während der Coronavirus-Pandemie, da die Beschränkungen für den gesellschaftlichen Umgang teilweise aufgehoben wurden. 

In den vergangenen Tagen wurden zahlreiche Daten zur schwindenden Wirksamkeit der mRNA-Impfstoffe von Biontech/Pfizer, Moderna sowie des Vektorimpfstoffes von Astra Zeneca veröffentlicht.Den Anfang machte die US-Behörde FDA, die nun den 53 Seiten langen Sicherheitsbericht von Biontech-Pfizer auf der Homepage veröffentlichte  headtopics.com

(hier zum Nachlesen). Die Eckpunkte, warum ein Drittstich notwendig ist laut dem Pharma-Konzern: Die nachlassende Immunität des Impfstoffs hat nichts mit der Delta-Variante oder dem Alter der Impflinge zu tun, sondern ist nur eine Frage der Zeit. Laut den Daten erkennen die Wissenschafter eine Verringerung der Wirksamkeit um sechs Prozentpunkte alle zwei Monate.

Eine Auffrischungsimpfung, also ein dritter Stich, erhöht die Impfstoff-Wirksamkeit auf 95 Prozent.Daher empfiehlt Biontech/Pfizer eine Auffrischungsimpfung nicht nur für Risikopatienten und Ältere, sondern für alle ab 16 Jahren. Dieser weit umfassenden Empfehlung will sich die FDA trotz der eindeutigen Daten allerdings nicht anschließen.

Nach dieser Bekanntgabe folgte die britische Gesundheitsbehörde PHE: Diese veröffentlichte eine Vorstudie zur schwindenen Wirksamkeit von Biontech-Pfizer und Astra Zeneca. Der durch Impfstoffe gewährte Schutz vor schweren Erkrankungen und Todesfällen lässt hier drei Monate nach der zweiten Dosis nach.

Am stärksten war der Rückgang bei den Hochbetagten und Risikopatienten mit schweren Vorerkrankungen.Die erste große Booster-Studie aus IsraelFür die Studie untersuchten die Wissenschafter Daten von mehr als 1,1 Millionen Biontech-Impflingen (60 Jahre oder älter) aus dem Zeitraum vom 30. Juli bis 31. August 2021, die 60 Jahre oder älter waren und mindestens fünf Monate zuvor vollständig geimpft worden waren. headtopics.com

Verschärfte Corona-Maßnahmen: Lockdown für Ungeimpfte ab 600 belegten Intensivbetten Umfrage zeigt: 73% gegen Kurz-Comeback als Kanzler Schallenberg: 'Lockdown für Geimpfte kommt nicht in Frage'

Daraufhin verglichen sie die Rate der bestätigten Covid-19-Erkrankungen und die Rate der schweren Erkrankungen zwischen der Booster-Gruppe (mindestens zwölf Tage zuvor die Auffrischung erhalten) und der Nicht-Booster-Gruppe(hier können Sie die Studie nachlesen)

.Das Ergebnis: Mindestens zwölf Tage nach der Auffrischungsimpfung war die Rate der bestätigten Infektionen in der Gruppe mit Auffrischungsimpfung um den Faktor 11,3 niedriger als in der Gruppe ohne Auffrischungsimpfung. Die Rate der schweren Erkrankungen war um den Faktor 19,5 niedriger.

Nach dem dritten Stich betrug der Schutz vor schweren Erkrankungen 95 Prozent, die Wirksamkeit lag bei 91 Prozent.© Bild: ScreenshotAuch die September-Zahlen aus Israel untermauern die Studie, die imNew England Journal of Medicineerschien: Der Booster wirkt sich eindeutig positiv auf die aktuelle Anzahl von schweren Erkrankungen aus, wie der israelische Statistiker Eran Segal auf Twitter bekannt gab.

Angesichts dieser Daten gibt es in Israel bereits eine Diskussion darüber, ob und wann eine vierte Auffrischungsimpfung notwendig sein wird."Je öfter wir impfen, desto länger hält das immunologische Gedächtnis an, bevor wir erneut impfen müssen", sagte Tomas Hanke, Professor für Impfstoffimmunologie an der Universität Oxford im Interview mit der headtopics.com

Financial Times. Weiterlesen: KURIER »

Fake News in Mainstream Medien Österreich wird betrogen, belogen Bürgerinnen ins Krankenhaus bis zum Tod geimpft! Mainstream Medien belügen und gefährden scheinbar Menschenleben! Lügen Kurier, abbestellen!! Lügen über lügen🤦‍♂️🤦‍♂️ Ähm, Sie wissen schon wie das Prinzip von Studien abläuft: Da steht genau das drinnen, was die Auftraggeber haben wollen bzw. Sie werden meist von den Herstellern selbst gemacht :-)

Wie bei den ersten beiden Impfungen War klar oder

Eine Covid-Verordnung, die schon wieder nicht für Ordnung sorgtWeil die Impfmobilisierung im Sommer verabsäumt worden ist, braucht es jetzt wieder eine Maßnahmenverordnung. Die ist kompliziert und lückenhaft. Wie viele Fehlleistungen, Versäumnisse, Falschprognosen etc. will sich unsere Regierung anlässlich dieser Pandemie eigentlich noch leisten ? Es ist nur mehr hochnotpeinlich, was sich da seit rund 18 Monaten abspielt. masken und masken.. die letzte Verordnung war doch MnS es stellt sich die frage oder..erstens wie man sieht fliegt das virus partikel nur so hindurch also nutzlos?trotzdem tragezwang zweitens erst ab mittwoch ändert das virus seine gefährlichkeit und struktur?jetzt wirds ernst? und wieder masken...

AMS kann Impfverweigerern Arbeitslosengeld streichenDass für eine Arbeitsstelle eine Impfung benötigt wird, gelte als zumutbar, heißt es. ... der 'ganz normale Wahnsinn'!!! Österreich nähert sich immer mehr dem 'Deutschland der 30-er'!!! Auch diese Verordnung wird bereits verfassungsrechtlich angefochten! Es wird alles aufgehoben! Wir haben nur das Problem, dass der VfGH nur halbjährlich zusammentritt um Entscheidungen zu treffen. Was doch in einem angeblichen Rechtstaat alles möglich ist, wenn Rechtsbrecher agieren :-) Alle Arbeitslosen sollten sich UNISONO weigern sich von diesen widerlichen Subjekten erpressen zu lassen: Wie hat Herr BK KURZ 1.000.000 mal behauptet: Es gibt keine IMPFPFLICHT :-)

Grazer Schauspielhaus wartet mit Sonderprojekten und Initiativen auf'Wir* – Eine Grenzerfahrung' lotet unterschiedliche Arten von Beschränkungen aus. Das Stück 'Gott' von Ferdinand von Schirach steht zusätzlich am Spielplan

„Die Leute sind nicht blöd, daran liegt es nicht“Wir impfen langsam. Im EU-Vergleich sind wir im Mittelfeld, die allermeisten westeuropäischen Staaten sind uns voraus, wenn es darum geht, wie viele ... Laden Sie doch mal Gäste ein, welche gegen die Maßnahmen sind :-) Das ist nicht ihr wahrer Name😅😅

Erster Prozess vor Kriegsverbrecher-Tribunal für Kosovo beginntMustafa werden Ermordung eines Gefangenen, Folter und Misshandlung von mindestens sechs Zivilisten zur Last gelegt

Erstellung von Deepfake-Pornos einfacher denn jeEin Bild und einen Mausklick - mehr braucht es bei einer neuen Web-App nicht, um beliebige Personen mittels Deepfake-Technologie in einen Pornostar ... Eure Sorgen möchte ich haben. 🤣 Cool, dann hab ich ja jetzt immer eine tolle Ausrede für meinen jugendlichen Leichtsinn 😂😂