'Dämliches Hochzeitskleid': Inserat von enttäuschter Braut sorgt für Erheiterung

'Dämliches Hochzeitskleid': Inserat von enttäuschter Braut sorgt für Erheiterung:

18.04.2021 09:08:00

'Dämliches Hochzeitskleid': Inserat von enttäuschter Braut sorgt für Erheiterung:

Zwei Frauen verkaufen ihre Kleidung online und erzählen ironisch von ihren missglückten Beziehungen

Lange wurde das Kleid nicht getragen, erzählt eine enttäuschte Braut in einem Stelleninserat,"weil die Hochzeit klein war, damit mein Ex bis nach der Hochzeit noch seine Schulden verheimlichen konnte." In einem ironisch verfassten Beitrag will die 27-Jährige aus Graz-Umgebung ihr Hochzeitskleid verkaufen, nachdem sie sich nunmehr von ihrem ehemaligen Geliebten getrennt hat, berichtet die"Kleine Zeitung".

Sobotka will nach Kritik an Aktenlieferung vermitteln Frau sticht Freund mit Messer nieder: Lebensgefahr Die Opposition bringt Anklage gegen Blümel ein

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten die, in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Was letzte Preis?