Whatsapp, App, Smartphone, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Whatsapp, App

Damit WhatsApp dich nicht sperrt, musst du das tun

Seit wenigen Stunden ist es Gewissheit: WhatsApp läuft bei vielen Nutzern bald nicht mehr! 'Heute' zeigt den Grund und was du dagegen tun musst.

07.01.2021 15:00:00

Seit wenigen Stunden ist es Gewissheit: WhatsApp läuft bei vielen Nutzern bald nicht mehr! 'Heute' zeigt den Grund und was du dagegen tun musst.

Seit wenigen Stunden ist es Gewissheit: WhatsApp läuft bei vielen Nutzern bald nicht mehr! 'Heute' zeigt den Grund und was du dagegen tun musst.

Getty ImagesSeit wenigen Stunden ist es Gewissheit: WhatsApp läuft bei vielen Nutzern bald nicht mehr!"Heute" zeigt den Grund und was du dagegen tun musst.WhatsApp macht Ernst undändert seine Nutzungsbedingungen. Das ist eigentlich Dutzende Male seit dem Bestehen der Fall und wäre nichts Besonderes, wenn es nicht dazu führen würde, dass die Messenger-App nun bei vielen Nutzern nicht mehr läuft. Erstmals nämlich muss der Nutzer den Änderungen der Nutzungsbedingungen aktiv zustimmen, um den Messenger weiter nutzen zu können. Seit Donnerstagfrüh wird diese Aufforderung den WhatsApp-Nutzern eingeblendet.

Astra Zenecas Probleme hauen alle Pläne über den Haufen Israel: 224.000 Impfungen - an einem Tag Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at

Darin beschreibt WhatsApp unter anderem,"wie wir deine Daten verarbeiten" und wie Unternehmen"mit von Facebook gehosteten Services ihre WhatsApp Chats speichern und verwalten können". Tatsächlich muss der Nutzer aktiv der Neuerung zustimmen – hat aber neben dem Tipp auf"Zustimmen" noch bis zum 8. Februar Zeit, auf"Nicht jetzt" zu tippen. Ab diesem Datum ist aber"Ende Gelände" für WhatsApp-Nutzer, die den Neuerungen nicht zugestimmt haben. Sie verlieren den Zugang. Wer zustimmt, dessen Daten darf WhatsApp künftig mit Facebook und Co. teilen.

So sieht die Meldung aus, der man nun zustimmen muss. Weiterlesen: heute.at »

WhatsApp gelöscht...