Dadic und Thiem sind Österreichs Sportler des Jahres 2020 - derStandard.at

11.11.2020 00:09:00

Dadic und Thiem sind Österreichs Sportler des Jahres 2020:

Dadic und Thiem sind Österreichs Sportler des Jahres 2020Red Bull Salzburg als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. US-Open-Sieger im Tennis gewinnt bei den Männern, Siebenkämpferin gewinnt bei den FrauenFoto: APA/HANS PUNZWien – Dominic Thiem hat die Nachfolge des zurückgetretenen Seriensiegers Marcel Hirscher als Sportler des Jahres angetreten. Der Tennisstar gewann die von der Sportjournalisten-Vereinigung Sports Media Austria (SMA) durchgeführte Wahl überlegen vor Fußballer David Alaba. Bei den Frauen gab es mit Leichtathletin Ivona Dadic ebenfalls eine Premierensiegerin, die Mannschaftswertung gewann zum dritten Mal in Folge Fußballmeister Red Bull Salzburg.

25.611 Arbeitnehmer mehr in Kurzarbeit als in der Vorwoche - derStandard.at Corona-Beihilfen: Blümel mit EU-Kommission weiter auf Konfrontation - derStandard.at Menschen fast vollständig für Erderwärmung verantwortlich - derStandard.at Weiterlesen: DER STANDARD »

Bitte gebt’s dem Schröcksnadel ein großes Taschentuch.