Covid-19-Impfung: Irrationale Angst

Covid-19-Impfung: Irrationale Angst:

11.03.2021 19:58:00

Covid-19-Impfung: Irrationale Angst:

Das verschwindend geringe Risiko, nach einer Impfung ernste Nebenwirkungen zu erleiden, wird offenbar über die real existierende Gefahr eines potenziell tödlichen Virus gestellt

Wenn es ans Eingemachte geht, schlägt die Kraft der Emotion jede Empirie mit links. Umfragen belegen seit Jahr und Tag, dass kein anderes Thema den Österreicherinnen und Österreichern so wichtig ist wie die Gesundheit. Nichts berührt uns so unmittelbar in unserem Innersten wie die Sorge vor Krankheit und Siechtum. Es überrascht nicht, dass nach einem Jahr der Pandemie, in dem die Schreckensmeldungen kein Ende nehmen, selbst bei den Besonnensten unter uns die Nerven blankliegen. Vor allem beim Thema Impfen, wo nun Berichte über schwere – aber aller Evidenz nach nicht unmittelbar damit zusammenhängende – Begleiterscheinungen des Astra-Zeneca-Vakzins AZD1222 in Österreich und Dänemark für weitere Verunsicherung sorgen. Als gäbe es davon nicht ohnehin längst mehr als genug.

Meghan schickte Philip persönlichen letzten Gruß Weltweit schon mehr als drei Millionen Corona-Tote William und Harry kamen sich bei Begräbnis näher

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Irrationale Angst? Sorry, irrational ist gegen eine Krankheit zu impfen bei denen 98% der „erkrankten“ keine Ahnung haben „erkrankt“ zu sein. Es liegt im Wesen der Angst, dass sie oft auch irrational ist... wieder einmal völlige gaga - Schlagzeile Irrationale Angst. Eine Impfphobie? Wird einem jetzt sogar noch eine Geisteskrankheit eingeredet, wenn man mit Vernunft und klaren Menschenverstand erst mal die Wirkungen und Nebenwirkungen von verschiedenen experimentellen Impfstoffen abwartet?