Corona-Langzeitfolgen: Jugend ohne Leichtigkeit des Seins: Kann denn Spielen Sünde sein?

Vom Schrecken eines Lebens hinter der Maske für die Kinder und Jugendlichen - und den Langzeitfolgen von Corona.

06.05.2021 07:15:00

Vom Schrecken eines Lebens hinter der Maske für die Kinder und Jugendlichen - und den Langzeitfolgen von Corona.

Vom Schrecken eines Lebens hinter der Maske für die Kinder und Jugendlichen - und den Langzeitfolgen von Corona.

© 2021, kleinezeitung.at | Kleine Zeitung GmbH & Co KG | Alle Rechte vorbehalten.Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.

Drama um Eriksen! EURO-Welt bleibt stehen Lieferengpass: Wiener warten auf 51.600 Impfdosen! ÖVP liegt in Sonntagsfrage wieder klar vor der SPÖ Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Split: Millionenschaden bei Inferno in Jachthafen

Samstagabend hat ein Flammeninferno in einem großen kroatischen Hafen für einen Millionenschaden gesorgt. Eine Motorjacht fing in der Marina Kastela ...

Corona-Update: Bereits weniger als 200 Corona-Infizierte im Bezirk WeizMit Stand 17. Mai, 24 Uhr, gab es im Bezirk Weiz 195 aktiv mit Corona Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 85.

Corona-Demo - Hunderte bei Corona-Demo in WienUrsprünglich war eine Großdemonstration angekündigt. Route führt weiter in den Augarten. Die Organisatoren waren auch in eine aufgelöste Demo in Mauthausen...

Corona-Update: Weniger als 380 aktive Corona-Fälle im Bezirk WeizDerzeit gibt es im Bezirk Weiz laut Zahlen der Ages 392 aktive Coronafälle. 5444 Personen sind bereits wieder genesen, 143 verstorben.

Corona-Test verweigert: Kündigung eines Krankenpflegers zulässigLaut Oberlandesgericht Linz war die Kündigung eines Pflegers, der sich nicht regelmäßig testen wollte, wirksam. Das Urteil ist nicht rechtskräftig

Reisen - Corona bremste Boom bei KreuzfahrtenReedereien waren gezwungen, so manchen Ozeanriesen verschrotten zu lassen. Die Auswirkungen der Pandemie auf die Bilanzen der Kreuzfahrt-Anbieter war katastrophal. Ein Überblick von Rosa Eder-Kornfeld.