Corona in Kärnten: 125 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall

17.10.2021 13:20:00

In Kärnten sind derzeit offiziell 1145 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 15 Erkrankte befinden sich auf einer Intensivstation.

In Kärnten sind derzeit offiziell 1145 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 15 Erkrankte befinden sich auf einer Intensivstation.

In Kärnten sind derzeit offiziell 1145 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 15 Erkrankte befinden sich auf einer Intensivstation.

alle Cookies blockiert, fehlt uns dafür leider Ihre Zustimmung. Das können Sie tun:Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiertFügen Sie kleinezeitung.at Ihrer Whitelist hinzuHier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu.

Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc. („Piano“). Dabei kommen Technologien wie Cookies zum Einsatz, die für die Einrichtung, Nutzung und Verwaltung Ihres Benutzerkontos unbedingt notwendig sind. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet.

Weiterlesen:
Kleine Zeitung »

57 Corona-Patienten im Spital: Kärnten weiter unter den Schlusslichtern beim ImpfenIn Kärnten liegt die Durchimpfungsrate derzeit bei 58,3 Prozent. Am Samstag wurden 127 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall gemeldet.

57 Corona-Patienten im Spital: Kärnten weiter unter den Schlusslichtern beim ImpfenIn Kärnten liegt die Durchimpfungsrate derzeit bei 58,3 Prozent. Am Samstag wurden 127 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall gemeldet.

Corona breitet sich weiter aus – 2.242 NeuinfektionenNach tagelangem Auf und Ab explodierten die Corona-Zahlen in Österreich in jüngster Zeit. Am Sonntag melden die Behörden nun 2.242 Neuinfektionen. Hört endlich mit dem auf !!! Es ist Zeit die Bevölkerung nicht mehr in Panik zu versetzen!! Corona ist nicht mehr als eine starke Grippe! Es liegt nicht am Virus sondern an der Angst die unsere Politiker machen ! Stopt den Wahnsinn jetzt !!!!! Könntet ihr einmal weniger Reißerisch die Menschen beunruhigen! Jeden Tag sucht sich jedes Medium 'seinen Experten' und knallt den Menschen eine subjektive Meinung nach der Anderen um die Ohren!? Hört auf damit! Geld ist NICHT alles! Ihr wollt immer smarter als der Bürger sein; Liebe „heute“-Redaktion. Was ist das für ein(e) Volltrottel(ine) der/die Corona-Meldungen formuliert? Bitte zeigt einmal ein Foto dieser Lichtgestalt. Vielleicht kann man dann verstehen was da in der geistigen Evolution schief gelaufen ist.

Nächstes Bundesland verschärft Corona-MaßnahmenIn Wien, Oberösterreich und Salzburg wurden die Corona-Maßnahmen bereits verschärft, jetzt zieht auch Kärnten nach.  Beendet endlich diese völlig blödsinnigen Maßnahmen;

Corona in Österreich: 2397 Neuinfektionen und zehn weitere ToteZahl der Neuinfektionen und der Todesfälle bleibt weiter auf relativ hohem Niveau. Unser Gesundheitsminister erscheint mir ziemlich schweigsam im heurigen Herbst

Wieder fast 2.400 Neuinfektionen binnen 24 StundenAm Samstag wurden 2.397 Neuinfektionen und 10 Todesfälle gemeldet. Nur noch 2.400 Infektionen und jenes bei Unsummen von Sinnlos-Tests :-)

Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.Seitwärtsbewegung statt Steigerung: Dieser Trend begleitete die Österreicher die vergangenen Wochen, die täglichen Neuinfektionen stiegen zwar langsam an, ein enormer Anstieg blieb jedoch aus.

Da Sie eine Erweiterung installiert haben, die alle Cookies blockiert , fehlt uns dafür leider Ihre Zustimmung. Das können Sie tun: Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiert Fügen Sie kleinezeitung. Das können Sie tun: Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiert Fügen Sie kleinezeitung.at Ihrer Whitelist hinzu Hier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren.at Ihrer Whitelist hinzu Hier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu. Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

(„Piano“). („Piano“). („Piano“). Dabei kommen Technologien wie Cookies zum Einsatz, die für die Einrichtung, Nutzung und Verwaltung Ihres Benutzerkontos unbedingt notwendig sind. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet. Die Datenschutzinformation von Kleine Zeitung können Sie . Die Datenschutzinformation von Kleine Zeitung können Sie.