Österreich, Kärnten, Mückstein, Salzburg, Wolfgang Mückstein

Österreich, Kärnten

Corona: Hälfte der Bevölkerung ist vollimmunisiert

Bei der Immunisierung der Österreicher gegen Corona ist eine wichtige Etappe erreicht worden: Mehr als 50 Prozent der Gesamtbevölkerung sind ...

29.07.2021 18:45:00

Bei der Immunisierung der Österreich er gegen Corona ist eine wichtige Etappe erreicht worden: Mehr als 50 Prozent der Gesamtbevölkerung sind vollständig geimpft.

Bei der Immunisierung der Österreich er gegen Corona ist eine wichtige Etappe erreicht worden: Mehr als 50 Prozent der Gesamtbevölkerung sind ...

(Bild: APA/FRANZ NEUMAYR)Bei der Immunisierung der Österreicher gegen Corona ist eine wichtige Etappe erreicht worden: Mehr als 50 Prozent der Gesamtbevölkerung sind vollständig geimpft. Am Donnerstag sind 53.386 Impfungen durchgeführt worden. „Mehr als die Hälfte der Gesamtbevölkerung ist nun durch die Vollimmunisierung sehr gut gegen das Coronavirus und somit die hochansteckende Delta-Variante geschützt“, kommentierte Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) die Zahlen.

Gutes Immunsystem verhindert nicht Erkrankung Drei Prozent mehr für Bezieher kleiner Pensionen Regierung stellt 1G für Indoor-Veranstaltungen in Aussicht

Artikel teilen0Drucken„Wir sind aber noch lange nicht am Ziel“, mahnte Mückstein. Es müsse daher weiterhin alles getan werden, um das hohe Impftempo auch im Sommer halten.Laut den Daten des E-Impfpasses haben über 5,2 Millionen Menschen zumindest eine Teilimpfung erhalten (58,9 Prozent der Gesamtbevölkerung). Exakt 4.479.543 und somit 50,1 Prozent der Österreicher sind voll immunisiert.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

da soviele geimpft sind - steigt auch die zahl der infizierten … 'Immunisierung' Bis zur 3 impfung 😆😆😂 propaganda-bullshit der inserate-stricher. es gibt keine 'immunisierung' durch diesen mist, den sie 'impfung' nennen. hörts auf mit dieser infamen lügerei. propaganda-bullshit der inserate-stricher. es gibt keine 'immunissierung' durch diesen mist, den sie 'impfung' nennen. hörts auf mit dieser infamen lügerei.

Impfungen schädlicher als das Virus? Es wird absichtlich von Immunisierung geschrieben, wodurch ein falscher Eindruck entsteht, was unehrlich ist. Ich dachte die Grenzen sind zu und ohne negativen Test geht gar nichts?! Viel mehr wird sich aber nicht mehr ausgehen, weil die österreichische Bevölkerung auf die Lügen der korrupten türkis/schwarzen Brut & die Propaganda der nicht mehr hereinfällt. KurzMussWeg

Das Gibraltar 100% durchgeimpft ist und dennoch eine 7 Tagesinzidenz von über 600 hat, verschweigt ihr … Mainstreammedien natürlich! ☝️😉

102 Fälle in 8 Bundesländern: Fest in Kroatien sorgt für Anstieg bei Corona-Fällen in KärntenSechs Corona-Infektionen in Kärnten durch Reiserückkehrer aus Kroatien, zwei gehen auf das Festival 'Austria goes Zrce' zurück. Land ruft auf, Gesundheitszustand zu beobachten. Hohe Dunkelziffer befürchtet.

Wo sind die kopftuchtragenden Österreicherinnen? Werden die etwa bei der Impfung diskriminiert? Passt, dann lasst endlich alle frei, nur hilft das nicht bei der Delta nur 39% Schutz laut Israel, ich denke noch weniger, und man kann es genauso weitergeben als ungeimpft und laut EX-Vice Ceo von Pfizer in 2 jahren sind dann nur mehr 3,5 Mio Einwohner in Österreich. IMPFEN NEIN DANKE

Und trotzdem erkranken zahlreiche, die auch ohne Impfung die gleichen Symptome hätten oder sogar keine hätten... 2021 Peinliche Schwätzer in der Politik - peinlicher Journalismus - Korruption überall - Epidemiologen die dem Geldfluss folgen - Pharmaindustrie finanziert Staatsoberhäupter - Zeitungen werden zu Propaganda Schmierfinken…. und der Bürger folgt brav den grössten Idioten 🤮

Hoffentlich bleiben diese 50% gesund.

Zahl der Corona-Toten in GB auf Tageshoch seit MärzIn Großbritannien ist die Zahl der Corona-Toten auf den höchsten Tageswert seit mehr als vier Monaten gestiegen. Am Dienstag meldeten die Behörden den Tod von 131 Menschen, das waren so viele wie seit dem 17. März nicht. Damals starben 141 Menschen innerhalb von vier Wochen nach einer Corona-Infektion. In den vergangenen sieben Tagen gab es landesweit 480 Corona-Tote, 40 Prozent mehr als in der Vorwoche. Was sind Corona Tote?

Arbeitsmarkt - Wo Corona den Fachkräftemangel verschärftDer Frauenanteil in sogenannten MINT-Fächern in Österreich beträgt nicht einmal ein Drittel. Mehr Frauen in den technischen und den IT-Berufen würden den Fachkräftemangel deutlich senken. Als ich anfing Elektrotechnik zu studieren, einige Jahrzehnte her, gab es überhaupt nur eine Handvoll Studentinnen. Ein Drittel ist also schon ein echter Fortschritt.

Corona-Folgen - Mehr Unterstützung für psychisch belastete KinderMehr Mittel: Vielen Kindern und Jugendlichen hat die Corona-Pandemie psychisch stark zugesetzt. Für sie soll es jetzt mehr Unterstützung geben.

Bruck-Mürzzuschlag: Sieben neue Corona-Fälle, stärkster Anstieg seit Ende MaiInnerhalb der letzten 24 Stunden kam ein neuer Corona-Fall hinzu, die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 16,3.

Sinkende Neuinfektionen sorgen für Corona-Mysterium in GroßbritannienTrotz radikaler Lockerung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen fiel die Zahl der Infizierten zuletzt um ein Drittel ... SURPRISE, SURPRISE !!! 😉 Dazu Stimmen aus GB Mit -stop the count- kann man auch 'erfolgreich' sein Die Stammimmunität bekommt endlich wieder Updates, war sie doch über ein Jahr permanent drangsaliert von konspirativer Politik.