'Corona-Dreieck': Diese Bezirke bereiten Kopfzerbrechen

16.10.2021 09:55:00

Während in Wien die Corona-Zahlen sinken, steigen sie anderorts. 18 der 19 Corona-Hot Spots der Woche liegen im Dreieck Melk-Braunau-Tamsweg.

Braunau, Braunau Am Inn

Während in Wien die Corona-Zahlen sinken, steigen sie anderorts. 18 der 19 Corona-Hot Spots der Woche liegen im Dreieck Melk - Braunau - Tamsweg .

Während in Wien die Corona-Zahlen sinken, steigen sie anderorts. 18 der 19 Corona-Hot Spots der Woche liegen im Dreieck Melk - Braunau - Tamsweg .

Braunau am Inn(OÖ). Laut Daten der AGES liegt die 7-Tagesinzidenz hier bei 375,6. Die nächsten Tage entscheiden, ob es erneutgeben wird. Scheibbs (NÖ) liegt mit einer Inzidenz von 348,8 auf Platz drei.HIER >>Ein genauer Blick auf die Österreich-Karte zeigt, dass fast die komplette Region im"Corona-Dreieck" Melk-Braunau-Lungau dunkelrot gekennzeichnet ist. Gleich 18 der Top-19 Bezirke liegen in diesem Gebiet.

Laut AGES sind die zehn Bezirke mit der höchsten 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner (Stand: 14.10.2021) folgende:

Weiterlesen: heute.at »

LOCKDOWN sofort :-)

Corona-Skandal: Ischgl wusste früher Bescheid, schaute aber wegDie Behörden bis hin zum Landeshauptmann hatten viel früher als bisher bekannt Hinweise darauf, dass der Corona-Ausbruch im Après-Ski-Lokal Kitzloch entstanden ist. Ist das neu? Aber in Österreich ist das so! Wenn jemand alles richtig macht, dann landet er bei Amtspflichtverletzung, Amtsmissbrauch, unterlassener Hilfeleistung, fahrlässiger Körperverletzung, Gefährdung der Allgemeinheit und latenter Unanständigkeit auch nicht im Häfen! Sorry, das ist doch alles längst bekannt und LH Platter, GR TILG und HÖRL müssten schon längst im Gefängnis sein .. Zumindest in einem Rechtstaat;

Corona-Ampel: Salzburg wieder in der roten ZoneVorarlberg, Tirol, Wien und Burgenland sind in der gelben Zone, der Rest des Landes steht auf orange.

500 Euro : Corona-Bonus soll im Dezember ausgezahlt werdenMonatelang müssen Pflegekräfte und Spitalspersonal bereits auf den Corona-Bonus warten. Ausgezahlt werden soll er nun im Dezember. Seit Donnerstag ist nun klar, nach welchen Kriterien er vergeben wird.

Impfstoffkandidat aus Graz: Dieses Corona-Vakzin kann als Nasenspray verabreicht werdenAn Impfstoffen gegen das Coronavirus wird seit Monaten in der ganzen Welt geforscht. In Graz zeichnet sich nun ein neuer Kandidat ab - dieses Vakzin könnte auch via Nasenspray verabreicht werden.

Corona-Update: Gurgeltests für die Steirer ab November3025 aktiv Infizierte in der Steiermark ++ 31.007 Steirer mit dritter Dosis. ++ Land schnürt 'Gurgeltestpaket' um 17 Millionen Euro.

Corona-Ampel: Höchstes Risiko in Salzburg Corona-Ampel : Höchstes Risiko in Salzburg! Nur die beiden westlichsten Bundesländer Vorarlberg und Tirol sowie Wien und Burgenland ganz im Osten werden in die gelbe Zone mit mittlerem Risiko eingestuft. Diese Lügen kennen wir schon!! Ein Kartönchen gezuckerte Cornflakes sind vom Tisch gefallen, vor Schreck, dass die Ampel wieder da ist, die keinen interessiert.

Nach wie vor besorgniserregend ist die Situation in Braunau am Inn (OÖ).Demnach traf die oben genannte Information bereits am Donnerstagabend beim Tourismusverband Paznaun-Ischgl ein und wurde am Freitag in der Früh weiter geleitet – an das Büro von Tirols Landeshauptmann Günther Platter, den Landesamtsdirektor und das Büro für Öffentlichkeitsarbeit.Foto: APA/BARBARA GINDL Wien – Salzburg ist wieder Corona-Höchstrisiko-Zone.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.

Laut Daten der AGES liegt die 7-Tagesinzidenz hier bei 375,6. Die nächsten Tage entscheiden, ob es erneut geben wird. Zu diesem Zeitpunkt gab es bereits 14 Fälle isländischer Ischgl-Urlauber, die nach ihrer Rückkehr in die Heimat positiv getestet wurden. Scheibbs (NÖ) liegt mit einer Inzidenz von 348,8 auf Platz drei. Die beiden westlichsten Bundesländer Vorarlberg und Tirol sowie Wien und Burgenland ganz im Osten wurden von der Ampel-Kommission in die gelbe Zone mit mittlerem Risiko eingestuft. HIER >> Ein genauer Blick auf die Österreich-Karte zeigt, dass fast die komplette Region im"Corona-Dreieck" Melk-Braunau-Lungau dunkelrot gekennzeichnet ist. Spätestens Freitagmittag müssten die Tiroler Behörden dann auch wissen, dass die Theorie einer Infektion der Isländer im Flugzeug nicht haltbar sein kann. Gleich 18 der Top-19 Bezirke liegen in diesem Gebiet. Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

Laut AGES sind die zehn Bezirke mit der höchsten 7-Tages-Inzidenz pro 100. Das Kitzloch öffnet dennoch am Freitagabend wieder seine Pforten. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.000 Einwohner (Stand: 14.10. Unter den Gästen ist ein 65-jähriger Elektronikfachmann.2021) folgende: ➤ .B.