Wien, News, Wien, Gesundheit, Virus, Stadt Wien, Coronavirus, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Wien, News

Corona: 28 Neu-Infizierte und fünf Tote mehr in Wien - Wien | heute.at

Am Karfreitag waren in Wien insgesamt 1.952 Corona-Fälle bestätigt. Im Vergleich zum Vortag bedeutet das einen Anstieg von 28 Infizierten.

10.04.2020 15:00:00

Am Karfreitag waren in Wien insgesamt 1.952 Corona-Fälle bestätigt. Im Vergleich zum Vortag bedeutet das einen Anstieg von 28 Infizierten.

Am Karfreitag waren in Wien insgesamt 1.952 Corona-Fälle bestätigt. Im Vergleich zum Vortag bedeutet das einen Anstieg von 28 Infizierten.

Am Karfreitag, Stand 8 Uhr, sind in Wien insgesamt 1.952 Erkrankungen bestätigt. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 67. Seit gestern sind also fünf Personen - zwei Frauen (85 bzw. 92 Jahre) und drei Männer (74, 77 bzw. 78 Jahre) im Krankenhaus - an den Folgen des Corona-Virus verstorben. 493 Personen sind hingegen wieder vollständig genesen.

Korruption in Österreich: 'Das gibt es in keinem anderen zivilisierten Land' Regierung schaltete Werbung für 14 Millionen „DSDS“-Hammer: Dieser Star ersetzt Dieter Bohlen! Weiterlesen: heute.at »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Seit gestern 51 neue Corona-Fälle in Wien - Wien | heute.atAm Mittwoch waren 1.869 Wien er am Covid- Virus erkrankt. Die Zahlen zeigen, dass die Fälle täglich weniger werden, die Kurve flacht langsam ab.

Wiener Anwalt klagt wegen Corona-Beschränkungen - Wien | heute.atDer Wien er Anwalt Roman Schiessler bringt eine Verfassungsklage gegen das gegen Covid-19-Maßnahmengesetz ein. Und spricht von Obrigkeitsdenken. Ist des der Adabei?!?! 😂

Corona-Pandemie: Rotes Kreuz entwickelt umstrittene Stopp Corona-App weiterZwei Updates sollen helfen, die Infektionskette schneller zu unterbrechen: User können den digitalen Handshake automatisch aktivieren und nach einem positiven Symptomcheck andere bereits bei Verdacht einer Erkrankung über die App informieren. StoppCorona Die sog Datenspenden müssen logischerweise von allen Staaten aus abgriffen werden können. Aus der Präventivhaft ist leider nix geworden. Vlt klappt es jetzt. Updates will take a few days.

'Stopp Corona': Update stärkt App im Kampf gegen CoronaRund 300.000 Mal wurde die „Stopp Corona“-App des Roten Kreuzes bereits herunter geladen. Heute wird dieses Kontakt-Tagebuch durch einige wichtige Funktionen erweitert. StoppCorona RotesKreuz App toll diese menschen mit herz-und liebe zu IHM

Wien Energie fährt 100 Baustellen wieder hoch - Wien | heute.atSeit Anfang der Woche arbeitet Wien Energie weiter am Ausbau von Fernwärme und -Kälte und des Glasfasernetzes. Insgesamt 100 Baustellen sind wieder in Betrieb.

Diese 6 Länder entschärfen ihre Corona-Maßnahmen - Inhalte | heute.atÖsterreich will nach Ostern eine langsame Wiederauferstehung der Normalität wagen. Auch andere Länder wollen ihre strikten Corona-Maßnahmen wieder lockern: Ein Überblick. Stellt euch vor, wir hätten eine linke Mehrheit und Hacker würde mit Anschober durch die Krise führen. Wie in Italien oder Spanien würden zig-Tausende Alte sterben. Da tut mir ja der Straßenstrich leid.. 🙈 🙈😁