Contergan-Prozess in Deutschland vor 50 Jahren eingestellt - derStandard.at

14.12.2020 13:27:00

Contergan-Prozess in Deutschland vor 50 Jahren eingestellt:

Contergan-Prozess in Deutschland vor 50 Jahren eingestelltDie Strafprozesse wurden gegen Grünenthal wurden damals überraschend eingestellt. Die Aufarbeitung des Arzneimittel-Skandals dauert noch heute anFoto: imago stock&peopleAachen – Vor 50 Jahren ist der Contergan-Prozess in Deutschland abrupt zu Ende gegangen: Das Landgericht Aachen stellte am 18. Dezember 1970 den Strafprozess gegen den Chef und acht Mitarbeiter des damaligen Contergan-Herstellers Grünenthal ein. Nach zweieinhalb Jahren Dauer war zuvor ein Ende nicht absehbar gewesen. Danach aber hatten die Eltern der mit schweren Missbildungen geborenen"Contergan-Kinder" einen Vergleich geschlossen.

Impfstoff-Lieferprobleme: EU verlangt Einblick in Astrazeneca-Daten - derStandard.at Lockdown: Ohne Sicht auf Ende wird es schwierig Anschober: Erste Lieferung von AstraZeneca ab 7. Februar Weiterlesen: DER STANDARD »