Casino-Aktionär Sazka will Sidlo abberufen

  • 📰 WienerZeitung
  • ⏱ Reading Time:
  • 17 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 10%
  • Publisher: 51%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Causa Casino: Der größte Casinos-Aktionär, die tschechische Sazka-Gruppe des Milliardär Karl Komarek, will den in der Personalaffäre beurlaubten Finanzvorstand Peter Sidlo abberufen.

WZ Online Der größte Casinos-Aktionär, die tschechische Sazka-Gruppe des Milliardär Karl Komarek, will den in der Personalaffäre beurlaubten Finanzvorstand Peter Sidlo abberufen. Die Sazka Group bestätige, dass sie die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung der Casinos Austria AG gefordert hat. Zuvor hatten"Presse","Standard" und"Kurier" darüber berichtet.

"Einziger Tagesordnungsordnungspunkt dieser Hauptversammlung, die am 10. Dezember 2019 stattfinden soll, ist der Entzug des Vertrauens betreffend des Mag. Peter Sidlo", erklärte Sazka."Entsprechend den betreffenden Bestimmungen des Aktiengesetzes ist der Entzug des Vertrauens gerechtfertigt.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 19. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

FPÖ und Grüne bei Casino-Ausschuss einer Meinung - News | heute.atEin U-Ausschuss rund um die Causa Casinos ist so gut wie fix. Alle Parteien außer der ÖVP haben sich mehr oder weniger konkret dafür ausgesprochen.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Casino: Ex-FPÖ-Rauter erstattet Anzeige wegen AmtsmissbrauchsPensionierter burgenländischer Richter kritisiert Veröffentlichung von\r\nStraches Chat-Protokollen. Sachverhaltsdarstellung gegen unbekannte Korruptionsermittler, WKStA und 'Falter'.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Sondersitzung wegen Casino-Causa auf Schiene, U-Ausschuss möglichVeröffentlichte Chatprotokolle lassen mehrere Deals vermuten - Anzeige wegen Verdacht auf Amtsmissbrauch - WKStA-Leiterin: Verfahrensbeteiligte haben alle Akteneinsicht.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Casino-Affäre: Jetzt will der Rechnungshof prüfen!Angesichts der Postenschacher-Affäre um die Casinos Austria sucht Rechnungshofpräsidentin Margit Kraker Verbündete für die länger geforderte Ausdehnung der Prüfrechte bei öffentlichen Unternehmen.
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Ex-FPÖler zeigt Casino-Ermittler und 'Falter' an - News | heute.atGeleakte SMS brachen eine Postenschacher-Affäre bei den Casinos Austria vom Zaun
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Casino-Affäre: Sondersitzung am kommenden DienstagDie von SPÖ, Grünen und NEOS einberufene Sondersitzung zur Casino-Affäre wird am Dienstag stattfinden. Auf der Tagesordnung steht eine Dringliche ...
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »