Brexit-Folgen - Warum England nun auch die Busfahrer ausgehen

  • 📰 WienerZeitung
  • ⏱ Reading Time:
  • 24 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 13%
  • Publisher: 51%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Etliche britische Busfahrer entscheiden sich aufgrund besserer Löhne für einen Wechsel in die Logistikbranche. Jetzt fehlen bereits 4.000 Busfahrer. Brexit

Etliche britische Busfahrer entscheiden sich einem Bericht zufolge aufgrund besserer Löhne für einen Wechsel in die Logistikbranche. Die Abwanderung gehe auf den eklatanten Mangel an Lastwagenfahrern zurück, der die Löhne in der Branche steigen lasse, sagte Bobby Morton von der Gewerkschaft Unite am Sonntag dem Sender Sky News. Busfahrer hätten genauso wie Lkw-Fahrer lange Schichten und nicht genügend Toiletten und Sanitäranlagen zur Verfügung.

000 Busfahrerinnen und Busfahrer in Großbritannien. Auf manchen Strecken fallen dadurch bereits Verbindungen aus. Das Verkehrsministerium erklärte, man habe bereits die Verfahren für Fahrprüfungen und vorläufige Bus-Führerscheine beschleunigt.\nVersorgungsengpässe durch Mangel an LKW-Fahrern\nDer massive Mangel an Lastwagenfahrern hat in den vergangenen Wochen in Großbritannien für erhebliche Probleme gesorgt.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 19. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Tennis - Turniersieger (nicht) im VorbeigehenDie Stars der Erste-Bank-Open in Wien sind diesmal auch auf dem Heumarkt zu sehen.
Herkunft: WienerZeitung - 🏆 19. / 51 Weiterlesen »

Lockdown für Ungeimpfte bereits im November?Die Corona-Zahlen in Österreich steigen stetig weiter. Aktuelle Daten des Covid-Prognose-Konsortiums, das die Regierung berät, legen nun nahe, dass ... Prüft doch mal, wann das letzte mal über 600 IT Betten belegt waren. Das wird dauern, eher gar nicht kommen. Die Gesunden werden weggesperrt🙈. Das hat es noch nicht gegeben. Wird in die Geschichtsbücher eingehen. Do holt man vom Ausland die Intensivpatienten noch Österreich, damit man die eigene Bevölkerung wieder ei sperren konn. Des is sowieso da größte Skandal oller Zeiten!!!!!
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Dicker Mann raubt Dessous-Shop in Wiener City ausAm Samstagabend raubte ein maskierter Mann ein Unterwäsche-Geschäft in der City aus. Die Polizei fahndet nun nach dem 'sehr korpulenten' Räuber.  ;) Ein Maskierter? Früher war jenes noch unter Strafe gestellt, heute explizit sogar gewünscht :-)
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »