Borneo: Ausgewilderte Orang-Utans leben sich gut ein

Borneo: Ausgewilderte Orang-Utans leben sich gut ein:

09.03.2021 10:07:00

Borneo: Ausgewilderte Orang-Utans leben sich gut ein:

Vor drei Wochen wurden zehn Orang-Utans in einem Schutzwald in die Freiheit entlassen

Gute Nachrichten aus dem Regenwald von Borneo: Zehn Orang-Utans, die vor knapp drei Wochen in zwei Schutzwäldern ausgewildert worden sind, geht es laut Biologen der Borneo Orangutan Survival Foundation (BOS) gut in ihrem neuen Zuhause. Es war das erste Mal seit Beginn der Corona-Pandemie, dass eine Gruppe der Menschenaffen in die Freiheit entlassen wurde. Die Aktion fand unter strengen Hygieneauflagen statt.

Geologie - Erdbeben der Stärke 4 in Wien Erneut Erdbeben nahe Neunkirchen bis nach Wien spürbar ÖSV-Präsidentin von Schröcknadels Gnaden

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »