'Bitterste Niederlage': ÖFB-U21 verspielt gegen die Türkei EM-Chance - derStandard.at

13.11.2020 22:43:00

ÖFB-U21 verspielt EM-Chance mit 2:3 gegen die Türkei:

"Bitterste Niederlage": ÖFB-U21 verspielt gegen die Türkei EM-ChanceTeamchef Gregoritsch: "Es hat sich gezeigt, dass es nicht reicht, eine Generation an guten Fußballern zu haben" – Dervisoglu schoss drei ToreFoto: APA/ROBERT JAEGER

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at Deutscher Virologe Drosten: 'Im schlimmsten Fall 100.000 Infektionen'

Samsun – Die U21-EM im Jahr 2021 wird aller Voraussicht nach ohne österreichische Beteiligung über die Bühne gehen. Die ÖFB-Auswahl musste sich am Freitag in Samsun der Türkei nach 1:0-Führung noch mit 2:3 geschlagen geben und kassierte damit schon die vierte Niederlage im neunten Spiel der Gruppe 3. Die Truppe von Teamchef Werner Gregoritsch ist zwar vor der letzten Partie weiter Zweiter, wird allerdings mit ihrer Punktebilanz am Ende nicht unter den besten fünf Gruppenzweiten sein.

Weiterlesen: DER STANDARD »