Biden über Putin: 'Er ist klug, zäh und ein würdiger Gegner'

Beim Treffen am Mittwoch in Genf will der US-Präsident dem russischen Staatschef 'rote Linien' aufzeigen.

15.06.2021 00:17:00

Beim Treffen am Mittwoch in Genf will der US-Präsident dem russischen Staatschef 'rote Linien' aufzeigen.

Beim Treffen am Mittwoch in Genf will der US-Präsident dem russischen Staatschef 'rote Linien' aufzeigen.

pocketUS-Präsident Joe Biden will seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin bei einem Treffen in Genf am Mittwoch rote Linien aufzeigen."Ich werde Präsident Putin zu verstehen geben, dass es Bereiche gibt, in denen wir zusammenarbeiten können, wenn er sich dafür entscheidet", sagte Biden am Montag nach dem NATO-Gipfel in Brüssel bei einer Pressekonferenz."Und in den Bereichen, in denen wir nicht übereinstimmen, klarmachen, was die roten Linien sind."

Kiesenhofer-Schwester: 'Der schönste Tag, seit Wolfgang Fellner weg vom Schirm ist' Impfpflicht für Kogler „möglicherweise sinnvoll“ Nena schimpft bei Konzert gegen Corona-Kammerln Weiterlesen: KURIER »

Wird wohl ein Lustiges Treffen,. Nach allem wo im Vorfeld bereits gelaufen ist,.. guck mal: ich bin ein besserer journalist, als der kurier. Super ☝️🙏😂😂😂 roteLinie Selten so gelacht !

Historisch: Österreich siegt beim EM-Auftakt gegen NordmazedonienDem ÖFB-Team gelingt ein 3:1-Erfolg gegen Nordmazedonien. Es ist der erste Sieg überhaupt bei einer Europameisterschaft. Wenn das nicht total verrückt ist, dann weiß ich es auch nicht...🤪 Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn,..

Plötzlich Abwehrchef: Warum Alaba beim ÖFB-Sieg groß aufspielteAlaba zierte sich lange, im ÖFB-Team in der Defensive zu spielen, aber als Abwehrchef gegen Nordmazedonien lieferte er eines seiner besten Spiele ab. Weil er endlich dort spielt wo er hingehört! Entweder IV, 6er oder links in der 4 Kette

Dienstag, 18 Uhr: Ungarn vs. Portugal, Titelverteidiger zu Gast beim doppelten OrbánDienstag, 18 Uhr: Ungarn vs. Portugal, Titelverteidiger zu Gast beim doppelten Orbán:

Arnautovic nach Schimpftirade beim ÖFB-Sieg: 'Bin kein Rassist'Nach seinem Treffer beim ersten EM-Sieg Österreichs zeigte der Stürmer Emotionen. Und entschuldigt sich: 'Es tut mir leid.' 🤣😂 wenn man aus einer mücke einen elefentan macht. Und wiedermal: Der Täter kommt ohne Strafe davon.

Allein das Feindbild China wird den Westen nicht zusammenschweißenUS-Präsident Biden ist für Peking ein gefährlicherer Gegner als Donald Trump. Die Volksrepublik hat es nun sogar auf die Agenda der Nato geschafft.

Ab jetzt wird gemordet: Herbert Kickl in Günter Traxlers'Blattsalat'Das schwerstwiegende Problem für Kurz ist er derzeit selbst, ein Kickl ist da überflüssig Kickl, die große Hoffnung vieler Linker ? Er bringt frischen Wind in die Schwüle der politischen Luft, die FPÖ kriecht nicht vor den USA, Österreich ist wichtiger: sie sieht das Verhältnis zu beiden Mächten pragmatisch, links werden männerfeindliche Karrieristinnen protegiert KurzBastiBombasticOhrwaschlKackTussi ist massivst Brechreiz-erzeugend. Aber KicklGiftSpritzZwerg ist wie 10 Tage massives Kotzen mit Durchfall in Dauer. Und Kickl ist brandgefährlich, das haben wir in CoronaZeiten hoffentlich/endlich kapiert!?