Kärnten

Kärnten

Bergrettung musste Husky-Rüden am Dobratsch retten

Weil ein Husky-Rüde sich im steilen Gelände am Dobratsch in Kärnten verirrte, rückte die Bergrettung Villach aus und half dem Tier.

19.10.2021 16:00:00

Weil ein Husky-Rüde sich im steilen Gelände am Dobratsch in Kärnten verirrte, rückte die Bergrettung Villach aus und half dem Tier.

Weil ein Husky-Rüde sich im steilen Gelände am Kärntner Dobratsch verirrt hatte, rückte die Bergrettung Villach aus und half dem Tier. Der Ausreißer ...

(Bild: ZvG/ Bergrettung Villach)Weil ein Husky-Rüde sich im steilen Gelände am Kärntner Dobratsch verirrt hatte, rückte die Bergrettung Villach aus und half dem Tier. Der Ausreißer wurde hinterher belohnt.Artikel teilen0Drucken

Spitäler rüsten auf: Pfeffersprays für Personal Nehammer stellt klar: Lockdown endet für Geimpfte Frau Dr. Belakowitsch ...

Am Montag lief der fünfjährige Husky-Rüde im Bereich der Aussichtsplattform beim Jägersteig seinen Besitzern davon. Das Ehepaar suchte die ganze Nacht nach ihrem vierbeinigen Freund. Vergeblich.FotosErst heute gefundenDas Paar gab die Suche nicht auf und konnte am Dienstagvormittag den Husky im obersten Felsbereich der Südwand entdecken. Weil das Gelände dort so steil ist, musste die Bergrettung alarmiert werden und half dem Vierbeiner.

Der Hund hatte Riesenglück, für die Nacht einen Felsvorsprung gefunden zu haben, denn in diesem Bereich sind viele äußerst steile Abbrüche vorhanden! Wir sind froh, dass wir helfen konnten und den Hund gesund bergen konnten.Gregor Pobegen, Einsatzleiter der Bergrettung headtopics.com

BelohnungNach der Rettungsaktion erhielt der Hund einige große Würfel „G‘selchtes“ und Wasser. Nicht nur die Bergrettung, sondern auch die Besitzer sind erleichtert. Weiterlesen: Kronen Zeitung »

👏 😁😁😁😁 ja klar 😁😁

Umjubelt: Asmik Grigorian springt bei 'Eugen Onegin' einDer Slowakische Philharmonische Chor musste seinen Auftritt an der Wiener Staatsoper wegen mehrere Corona-Fälle absagen

Am besten am frühen Morgen: Wie die innere Uhr die erworbene Immunantwort steuertAktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass Immunzellen dem Takt der inneren biologischen Uhr gehorchen. Das sind weiters womöglich wichtige Erkenntnisse für den 'optimalen' Zeitpunkt fürs Impfen. Ja, am besten garnicht. Impfung hilft am meisten der Pharmaindustrie

Schuh-Shop bei Rabatt-Schlacht wieder völlig verwüstetEin Schuh-Geschäft am Westbahnhof sorgt bei Schnäppchen-Jägern für Schnappatmung. Der Shop wurde am Montag ein weiteres Mal auseinander genommen. Bestellt doch online und erspart Euch die ganzen maskierten I .. :-)

Kilometerlanger Stau nach Sperre von A23-Tunnel in WienBlechschlangen und eine Stunde Wartezeit: Durch einen Unfall musste Montagfrüh der Hirschstettner Tunnel gesperrt werden. Ausweichen war kaum möglich. Fotos von einem Stau wären praktisch.

Dieselpreis in Deutschland auf neuem RekordhochBei unserem Nachbarn Deutschland ist der Preis für Diesel am Wochenende auf ein Rekordhoch gestiegen. Im bundesweiten Tagesdurchschnitt lag er am ... Bei uns steigt alles ins unerschwingliche u. der 100,133 Euro Bonus im nächsten Jahr ist in einem Monat verbraucht. 11 Monate hungern, frieren ist angesagt u. nur mit Rollstuhl fahren, da das Auto auch unerschwinglich ist. Jedem bleibt 2022 mehr Geld im Börserl hat doch diese widerwertige Regierung großkotzig verkündet :-) Also wovor habt ihr auch noch Angst? Jene würden doch nie lügen, erst Recht kein KOGLER, ein Ehrenmann :-) Grüne schaden Bürgerinnen

3G am Arbeitsplatz kommt mithilfe der SPÖ nun fixSah es am Vormittag noch so aus, als ob sich die Einführung von 3G am Arbeitsplatz noch um Wochen verzögert, wurden doch noch schnell die Weichen ... MFG und FPÖ werden am stärksten von diesem Schwachsinn profitieren und die SPÖ wird Wähler verlieren, so dumm muss man erstmal sein 😂😂😂😂😂😂 wird ein absoluter Rohrkrepiere der nur weitere Milliarden kostet und nichts bringt. Frau Dr. Mengele wieder mal im Liegen umgefallen hurra irre