Raub, Überfall, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Raub, Überfall

Bankräuber ist geflohener Häftling und brandgefährlich

Letzten Mittwoch hatte ein unbekannter Täter eine Bank in Krumbach überfallen. Der Verdächtige ist ein geflüchteter Häftling und sehr gefährlich.

21.09.2021 17:09:00

Letzten Mittwoch hatte ein unbekannter Täter eine Bank in Krumbach überfall en. Der Verdächtige ist ein geflüchteter Häftling und sehr gefährlich.

Letzten Mittwoch hatte ein unbekannter Täter eine Bank in Krumbach überfall en. Der Verdächtige ist ein geflüchteter Häftling und sehr gefährlich.

Created with Sketch.Bankdirektor aufgelauertLetzten Mittwoch hatte ein vorerst unbekannter Täter den Bankdirektor der Sparkasse in Krumbach (Wr. Neustadt-Land) abgepasst, ihm eine Waffe angehalten und anschließend den Tresor ausgeräumt - er machte knapp 150.000 Euro Beute. Mit der Beute konnte der Unbekannte in einem silbernen Mercedes Coupe (Baujahr 2002) mit deutschem Kennzeichen flüchten, eine Großfahndung samt Helikopter blieb erfolglos - mehr dazu

Beratungen: Lockdown für Ungeimpfte möglich Eine deutliche Botschaft an die Impfverweigerer Corona-Prognose: Lockdown für Ungeimpfte im November möglich

.Aus Sicherheitshaft geflohenAufgrund der Überwachungsfotos steht jetzt fest: Beim verdächtigen Bankräuber handelt es sich um einen in Deutschland geflüchteten Straftäter. Der Häftling war bei einem bewachten Ausgang am 7. September in Deutschland geflüchtet. Der 68-Jährige war in der JVA Schwalmstatt (Hessen) in Sicherheitshaft gewesen. Der Gesuchte gilt als gefährlich und entschlossen, verwendet stets scharfe Schusswaffen und soll in der Vergangenheit bereits Raubüberfälle mit Geiselnahmen verübt haben.

Bank ausgekundschaftet Weiterlesen: heute.at »

Biontech: Impfstoff bei Kindern unter 12 wirksam„Robuste Antikörper“ gebildet: Biontech-Impfstoff bei Kindern unter 12 wirksam. Es handelt sich um die ersten Ergebnisse aus einer zulassungsrelevanten Studie. Wie können wir es riskieren, Kindern Chemikalien zu injizieren, die auf lange Sicht schädlich sein können? pfizeraustria, haben die Studien die langfristigen Auswirkungen untersucht? Da kommt Freude auf. Endlich gibt es die überlebensnotwendige Coronaimpfung für Kinder, die die geimpften Älteren damit schützen. Und es gibt jetzt jahrelange Impfkampagnen, für Kinder ab 6 Monaten bis zum Greis. Nicht mit mir.

Das Boot ist voll, Ausnahmezustand und Willkommen Österreich: TV-Tipps für DienstagAußerdem eine Dokumentation zur Geschichte und Macht des Erdöls, Talk im 'Hotel Campinski' und eine Diskussion zur Landtagswahl in Oberösterreich

iOS 15: Apples (nicht gar so) großes Update für iPhones und iPads ist daDer neuen Version fehlen zwar die ganz großen Neuerungen, sie bringt aber viel nützlichen Feinschliff und kleinere Neuzugänge

BioNTech/Pfizer-Impfstoff ist bei Kindern sicher und wirksamUnternehmen Pfizer und Biontech wollen nach positiven Studienergebnissen schnellstmöglich Zulassung von Impfstoff zum Einsatz bei Kindern beantragen. ... tja, 'money, money, money makes the world go round ... ' 😉 Für DUMMIES: In einer Studie steht genau das drinnen, was Auftraggeber haben wollen :-) Besonders vertrauenswürdig sind jene dann, wenn Sie von reinen Pharmazuhältern stammen :-) n=2268 das schließt eine STIKO-Empfehlung zu diesem Zeitpunkt praktisch aus wenn sie konsequent ist,ein Argument war ja dass man bei n=5000 nicht mal 'seltene' (geschw.denn 'sehr sel.') NW ausschliessen kann.

Lärm, Übergriffe: „Jeden Tag ist die Polizei da“Von außen nette Häuschen, innen die Hölle. Die scheinbare Idylle der Gartensiedlung „Am Tivoli“ ist keine. Zumindest wenn man den Bewohnern zuhört. ... Mediatoren = die neuen Experten :-) Habens eh genug Zeit de Oasch Kiwara! Besser als Autofahrer sekieren!

Deutschland wählt: Mit 'Links“ ist alles möglichSPD, Linkspartei und Grüne stehen einander nahe und doch trennt vor allem die Außenpolitik. Doch das ist nicht die einzige Hürde: Die Linke zittert um den Wiedereinzug in den Bundestag. CDU, SPD, Linkspartei und Grüne stehen einander nahe und sie trennt praktisch nichts.