Badener als nachhaltige Vorreiter der Eventbranche

Badener als nachhaltige Vorreiter der Eventbranche

_Dialogfeed, Umweltfreundlich

22.01.2022 13:56:00

Badener als nachhaltige Vorreiter der Eventbranche

HSG Events, Eventagentur aus Baden, ist ab sofort Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens.

Lesezeit: 1 MinGreen Events Beauftragte Andrea Löschenbrand und Nicolas Hold.Foto:HSG EventsSeit einem Jahrzehnt versucht das Team von HSG Events, Veranstaltungen möglichst umweltfreundlich durchzuführen. Jetzt ist die Badener Agentur Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens in der Kategorie „Green Events & Green Meetings“.

„Als Agentur tragen wir Verantwortung. Wir möchten Vorbild im achtsamen Umgang mit der Umwelt und unseren Mitmenschen sein und freuen uns, dass wir jetzt offiziell Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens sind!“, freut sich Nicolas Hold, Geschäftsführer von HSG Events.

Weiterlesen: NÖN.at »

Nachhaltigkeit währt am längstenDer Arbeitsmarkt färbt sich grün. Investitionen in nachhaltige Unternehmen gewinnen an Bedeutung und so auch grüne Geschäftsideen.

Neuer IT-Zweig an HTL KremsHTL Krems startet mit Medizininformatik und ist damit Vorreiter in Niederösterreich.

Horroserie 'Chucky' - Und wieder metzelt fröhlich die PuppeSpätestens als 1988 in der Horror-Komödien-Reihe 'Chucky' die Puppe zum ersten Mal das Messer in die unbeholfenen Hände bekam, gerieten die Puppen schnell in Verruf. Nun darf die fiese Mörderpuppe, in einer neuen Serie auf Sky munter weitermetzeln.

Von Biden nominiert : Eine Muslimin als US-BundesrichterinUS-Präsident Biden nominiert erste Muslimin als Bundesrichterin. Bestätigung der Juristin Choudhury im Senat könnte sich jedoch noch als schwierig erweisen. Der Hinweis auf rel. Zugehörigkeit einfach absurd!!

Bentley bis 2030 vollelektrisch: Der Flying Spur als Plug-in-Hybrid ist nur der AnfangBentley ist der größte Produzent von edlen Zwölfzylinder-Luxuslinern – und will ab 2030 nur noch E-Autos bauen. Automobilgeschichte verschwindet, neue wird geschrieben – Bilanz eines heftigen Umbruchs. Wieviel 16A Dosen braucht ein E-vehikel um einen 12- zylinder Benziner zu ersetzen. Vor allem gibt's ein Netz dafür, daß sowas aushält?

Renault Kangoo Van: Adieu Fadesse, bonjour RaffinesseRenault hat den Kangoo auch in der Nützlings-Version mehr als aufgemöbelt. Die Technik ist neu aufgestellt, der Arbeitsanzug ist wesentlich schicker und attraktiver.

Erstellt am 22. Januar 2022 | 05:12 Lesezeit: 1 Min Green Events Beauftragte Andrea Löschenbrand und Nicolas Hold. Foto: HSG Events Seit einem Jahrzehnt versucht das Team von HSG Events, Veranstaltungen möglichst umweltfreundlich durchzuführen. Jetzt ist die Badener Agentur Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens in der Kategorie „Green Events & Green Meetings“. „Als Agentur tragen wir Verantwortung. Wir möchten Vorbild im achtsamen Umgang mit der Umwelt und unseren Mitmenschen sein und freuen uns, dass wir jetzt offiziell Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens sind!“, freut sich Nicolas Hold, Geschäftsführer von HSG Events. Seit 30 Jahren bereits ist das Österreichische Umweltzeichen das einzig umfassend staatlich geprüfte Umweltsiegel. Die hohe Qualität ergibt sich neben dem Umwelt-Anspruch auch aus sozialen und ökonomischen Kriterien. Das betrifft vor allem Bereiche wie Abfallmanagement, Beschaffung, Mitarbeiterschulungen und Kommunikation. „Der Erhalt der Umwelt geht uns alle an“ HSG Events bietet eine Vielfalt an Veranstaltungen in Ostösterreich an. Das Kulturprogramm „Stadt:Kultur“ war das erste „Green Event“, das nach den Kriterien des Umweltzeichens durchgeführt wurde. Die Agentur möchte auch anderen Unternehmen bei der Umsetzung einer nachhaltigen Veranstaltung helfen. „Der Erhalt der Umwelt geht uns alle an“, betonen die Geschäftsführer Dominik Gschiegl und Christian Seidl-Broschek. Ebenso wurde „Advent im Park – Baden FAIRzaubert“ bereits 2020 als eines der nachhaltigsten Events Österreichs nominiert. HSG Events setzt sich zudem für den Erhalt des Regenwaldes ein und ruft bei allen Veranstaltungen zur umweltfreundlichen Anreise auf. Schickt uns einen