Amtsärztin, Koller, Demo, Coronama ßnahmen, Oberwart, Jennersdorf

Amtsärztin, Koller

Bad Waltersdorf: Heiltherme trennte sich von Impfgegner-Ärztin

Wie berichtet, war die Jennersdorfer #Amtsärztin Alexandra #Koller am Samstag vor einer Woche bei einer #Demo von Gegnern der #Coronamaßnahmen in #Oberwart öffentlich aufgetreten. #jennersdorf

22.01.2021 17:00:00

Wie berichtet, war die Jennersdorfer Amtsärztin Alexandra Koller am Samstag vor einer Woche bei einer Demo von Gegnern der Coronamaßnahmen in Oberwart öffentlich aufgetreten. jennersdorf

Die wegen ihrer Aussagen bei einer Corona- Demo als Amtsärztin von Jennersdorf dienstfrei gestellte Medizinerin Alexandra Koller war auch Kurärztin in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Dort hat man sich einvernehmlich von ihr getrennt.

© Josef LedererWie berichtet, war die Jennersdorfer AmtsärztinAlexandra Kolleram Samstag vor einer Woche bei einer Demo von Gegnern der Coronamaßnahmen in Oberwart öffentlich aufgetreten. Sie hat sich, wie in einem mittlerweile nicht mehr zugänglichen Video zu sehen sein soll,

Öffnung von Gastro & Kultur: Bis Ostern wird’s nix SPÖ-Chefin fordert heimische Impfstoff-Produktion Was ist mit der Justiz los, Herr Brandstetter? Weiterlesen: Kleine Zeitung »

In diesem Fall glaube ich an die Vorstellung, dass alles wieder auf jene Menschen zurückfällt, die diese Frau jetzt mit Spott und Häme versehen. Schäbigkeit hat viele Namen - schaut sie euch in den Kommentaren an. Richtig so! Warum? Dieses Theater wegen dem Impfstoffe, impfpflicht... Kontrolle Strafen.... Da ist zuwenig davon und es klingt alles politisch unlogisch und...