Krankheit, Gesundheit

Baby Julia erhielt teuerstes Medikament der Welt

Die 7 Wochen alte Julia leidet wie ihr Bruder an einem Gendefekt. Eine 2-Millionen-Euro-Infusion soll das Mäderl aus OÖ vor dem Rollstuhl bewahren.

20.04.2021 13:07:00
Krankheit, Gesundheit, Baby, Neuhofen An Der Krems, Oberösterreich, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Die 7 Wochen alte Julia leidet wie ihr Bruder an einem Gendefekt. Eine 2-Millionen-Euro-Infusion soll das Mäderl aus OÖ vor dem Rollstuhl bewahren.

Die 7 Wochen alte Julia leidet wie ihr Bruder an einem Gendefekt. Eine 2-Millionen-Euro-Infusion soll das Mäderl aus OÖ vor dem Rollstuhl bewahren.

Genauso wie ihr Bruder Leo (2 Jahre alt) hat das erst 7 Wochen alte Mäderl den besonderen Gendefekt, der bei Säuglingen unbehandelt rasch fortschreitet und zu einer generalisierten Muskelschwäche führt."Leo ist die meiste Zeit auf den Kinderrollator oder das Dreirad angewiesen", erzählt Mama Lisa Ortbauer (30) im

Deutschland will FFP2-Masken für Kinder einführen Türkise wollen bei Migration weiter Härte zeigen Kurz erwägt Masken-Aus im Handel, Mückstein zögert

"Heute"-Gespräch. Bei dem Zweijährigen wurde SMA wesentlich später diagnostiziert als bei Julia. Erst April 2020 zeigten sich deutliche Auffälligkeiten beim Gehen, Sitzen und Krabbeln.Wie seine kleine Schwester Julia hat auch der kleine Leo (2 Jahre) den seltenen Gendefekt.

privatScreening kann Gendefekt bei Neugeborenen frühzeitig erkennenAls Leo auf die Welt kam, wussten Mama Lisa und Papa Wolfgang (34) noch nichts von dem Gendefekt und der Möglichkeit, die Erkrankung per Neugeborenen-Screening frühzeitig feststellen zu können. Der Bub wird seit der Diagnose mit einem Medikament behandelt, das alle vier Monate unter Narkose ins Rückenmark gespritzt wird."Angesichts der Umstände, macht Leo gute Fortschritte und Anfänge, seine ersten freien Schritte zu gehen - eigentlich ein Wunder. So wie es derzeit ausschaut, wird er aber auf lange Sicht auf den Rollstuhl angewiesen bleiben", sagt Ortbauer. headtopics.com

Die Aussichten für Julia sind aufgrund der frühen Diagnose durch das Screening gleich nach der Geburt und der neuen Behandlung hingegen optimistischer. Vergangene Woche erhielt das Mäderl als bundesweit zehntes und oberösterreichweit erstes Kind das Medikament Zolgensma verabreicht.

Bruder Leo wird auf Rollstuhl angewiesen sein"Die Infusion von Julia reicht für das ganze Leben", erklärt die 30-Jährige. Der kleine Leo benötigt allerdings immer wieder eine Auffrischung. Er kann nicht mit Zolgensma behandelt werden, für ihn kommt das Medikament zu spät. Mama Lisa Ortbauer erklärt das so:"Das Medikament ist bis zu einer bestimmten Kilo-Obergrenze zugelassen. Das hängt damit zusammen: Je schwerer das Kind ist, desto höher sind die Nebenwirkungen, weil man mehr vom Medikament braucht."

Das Ehepaar Ortbauer ist dankbar, dass ihre Julia die teure Spritze erhalten hat und will ihre Geschichte vor allem dazu nutzen, um sich für ein Neugeborenen-Screening in Österreich einzusetzen."Jährlich kommen etwa etwa acht bis zwölf Kinder mit diesem Gendefekt in Österreich zur Welt. Würde es, wie in Deutschland, ein entsprechendes Neugeborenen-Screening geben, könnten betroffene Kinder frühzeitig behandelt und wertvolle Zeit gewonnen werden", so Lisa Ortbauer.

Weiterlesen: heute.at »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Ausgebüxtes Äffchen „Julia“ gibt im Zoo den Ton an„Julia“ hat einen starken Willen und Freiheitsdrang: Der Umzug aus dem Salzburger Zoo nach Wien begeisterte das Katta-Weibchen gar nicht. Und so ...

Doskozil und seine Julia verschieben HochzeitBurgenlands First Couple peilt jetzt einen Hochzeitstermin an. Hans Peter Doskozil 'wird definitiv im ersten Halbjahr 2022' heiraten, wie er verrät. Sind die noch zusammen? Man hört das Gegenteil.

Junge Mutter im Park vergewaltigt, Baby lag im WagerlEine junge Frau ist im Stadtpark Chemnitz-Helbersdorf (D) sexuell missbraucht worden. Ihr Baby lag während des Verbrechens im Kinderwagen. Jeder kann sich ganz einfach schützen! Kampfunfähig im Bruchteil einer Sekunde. Das stärkste Pfefferspray der Welt ist von HelpMe Deutschland und stoppt alles und jeden.

Erste Mumie mit Baby im Bauch entdecktEin polnisches Archäologieteam fand nicht wie erwartet einen einbalsamierten Priester, sondern eine schwangere Frau von hohem Status Novomatic is a criminal and fascist organization as well as the ruling politicians of Austria! Novomatic is engaged in serious crimes abroad in favor of the state of Austria! Damn was Novomatic and all those who cooperate with him !!!

Wien: Soft-Lockdown, dann Baby-Öffnungsschritte?Halligalli am 19. Mai. Eines ist jetzt schon klar: Den großen Öffnungsreigen wird es in Wien nicht spielen. Am Dienstag bespricht Bürgermeister ... Ludwig könnte ja bis zur nächsten Wahl alles zusperren u. alle einsperren. Es gibt bei uns zig Experten, die das befürworten würden u. die Experten, die anderer Meinung sind, ignoriert man oder betitelt sie als Verschwörungstheoretiker. Videokonferenz mit Schwab Klausi? Den Experten gehört links und rechts eine und wenn die fragen warum, gleich nochmal.