Austria wartet nach Nullnummer gegen Altach weiter auf ersten Heimsieg

Austria wartet nach Nullnummer gegen Altach weiter auf ersten Heimsieg:

18.09.2021 20:10:00

Austria wartet nach Nullnummer gegen Altach weiter auf ersten Heimsieg:

Viertes Remis im vierten Ligaspiel in Wien-Favoriten. Demaku sah nach einer Schwalbe in der 82. Minute Gelb-Rot. Schmid-Elf ist Achter, Altach Sechster

Wien – Die Austria bleibt zu Hause weiter sieglos. Im vierten Heimauftritt der Saison holten die Violetten am Samstag mit einem 0:0 gegen den SCR Altach das vierte Unentschieden. In einem Spiel mit wenigen aufregenden Szenen waren die Wiener zwar feldüberlegen, scheiterten aber an der eng gestrickten Vorarlberger Abwehr. Die Austria beendete die Partie nach Gelb-Rot für Vesel Demaku (82.) am Ende zu zehnt.

NÖ-Gesundheitslandesrätin mit Corona infiziert 2590 Neuinfektionen, 16 weitere Todesfälle ÖVP-Ermittlungen: Zittern vor dem Kronzeugen

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Schülerin Wiktoria (16) im Garagenhof getötetNach der Bluttat in Großröhrsdorf (D), bei der eine 16-Jährige getötet worden ist, läuft die Suche nach dem Täter weiter auf Hochtouren. Da wären die Polizisten mal gefordert, aber jene müssen ja alle UNGEIMPFTEN schikanieren i.A. des Bundeskanzlers :-(

VÖZ prämiert beste Printwerbung: Adgars für Jung von Matt Donau, DDB Wien und Fuel AustriaSamsung auf dem RONDO des STANDARD von Cheil Austria war kreativster Einsatz von Printwerbung – Spar ist Printwerber des Jahres

„Wir werden unschuldig in ein Gefängnis gebracht“Die Eröffnung des ersten neuen Flüchtlingslagers auf der Insel Samos fernab der Zivilisation verdeutlicht die Asylpolitik, die sich in Europa mehr und mehr Bahn bricht.

Fix! Diese Personen bekommen bald mehr GeldDie Regierung hat sich auf ein ähnliches Erhöhungsmodell bei den Pensionen wie im Vorjahr geeinigt und setzt den Entlastungskurs weiter fort. Leute mit einer Pension Unter 1000 Euro werden mit den 3% sicher ENORM entlastet... Das haben Sie ja schön 1:1 von der türkisen Mafia übernommen :-)

Wiener Wohnen löste nach Korruptionsanklage 18 Dienstverträge aufDie dienstrechtlichen Konsequenzen wurden mit verlorenem Vertrauen begründet. Den Betroffenen wird Bestechlichkeit im Zusammenhang mit erfundenen Leistungen vorgeworfen Bgm Ludwig in Korruption Affäre verwickelt? Bezahlen Mieter diesen Schaden mit ihren Mieten? ja das gefällt mir aber man sollte euch alle feuern bei wiener wohnen sind grosse lügner miss brauchen die bürger ihren vertrauen belügen seit jahren gebe einbeispiel die jahres abrechnung zum beispiel die wir alle bekommen in ganz wien die wahrheit nix haben sie gemacht zweites beispiel garten arbeit jeden sommer extra geld verlangen wegen der bänke dir wir alle nutzen nix geputz garten nix begossen aber geld kassieren renovieren ein scheiss das sind lünger die wiener wohnen dank an häupl ludwig arsch sitzer wie immer null null nix im kopf herz

Ausnahmslose Impfpflicht auf einigen Kreuzfahrtrouten von AidaDie Regelung gilt auf Reisen in die Karibik, den Orient oder nach Norwegen. Keine Ausnahmen etwa für ungeimpfte Kinder über zwölf