Auf milden, sonnigen Wochenstart folgt Kaltfront

  • 📰 krone_at
  • ⏱ Reading Time:
  • 20 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 11%
  • Publisher: 53%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Regen zieht ins Land: Auf milden, sonnigen Wochenstart folgt Kaltfront

häufig die Sonne. Im übrigen Österreich ziehen zunächst einige Wolken vorüber. Mitunter sind ein paar Regentropfen möglich, meistens bleibt es jedoch trocken. Ab Mittag setzt sich dann immer öfter die Sonne durch, am längsten trüb bleibt es im Südburgenland und in der südöstlichen Steiermark. Der Wind kommt schwach, mitunter mäßig aus Süd bis Nordwest.

Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus zwei und plus sieben Grad, die Nachmittagstemperaturen zwischen 13 und 21 Grad.viel Sonnenschein und die Drehung der Höhenströmung auf Südwest auch sehr milde Luftmassen. So scheint oft die Sonne, Nebelfelder gibt es in der Früh besonders in den südlichen Beckenlagen, aber auch diese lichten sich meist rasch.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Kaltfront Ende Oktober, das gab es noch nie. Blackout u. Kaltfront u. nix vorbereitet. Schuld ist Grün, die lassen keine Notstromaggregate in Gemeindewohnungen einbauen.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 12. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Aus für das Vektor-Vakzin : Der Johnson & Johnson-Stopp wird sich unweigerlich auf die Impfrate auswirken
Herkunft: kleinezeitung - 🏆 6. / 63 Weiterlesen »

Vertrauenskrise: ÖVP auf der Suche nach AuswegenSebastian Kurz beschrieb die letzten Tage inklusive Mutation vom Jungstar zum Altkanzler als „Achterbahn der Gefühle“. In Umfragen stürzt Türkis ab. ... Steckt's diese Verfassungsbrecher/Verbrecher von der övp in den Häf'n, dann kommt auch das Vertrauen in die Politik zurück... oder auch nicht. Ich hab da eine Idee: Die Bevölkerung um Entschuldigung bitten und alles offen und schonungslos aufklären. Ohne die Opposition und die Justiz 'anzupatzen'. Herr Kurz, verlassen die ÖVP und gründen Soe eine eigene LISTE. Sie haben genug Sympathisanten. Das verstaube schwarz hat eh nicht zu Ihnen gepasst. Und NEUWAHLEN
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Weihnachtsmänner krachen in PKW auf SüdosttangenteHo ho hä? Freitagnachmittag sorgten drei Weihnachtsmänner auf Motorrädern für viel Aufmerksamkeit, als sie auf der Autobahn in ein Auto reinfuhren.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Erdgeschichte - Wie die Pflanzen auf die Erde kamenVor rund 500 Millionen dürften sich erste Wurzeln und Samen entwickelt haben. Wie aber Pflanzen überhaupt auf die Erde kamen, weiß der Pflanzenbiologe Liam Dolan nicht so ganz genau, wie er im Interview erklärt. Doch die Gewächse haben alles verändert.
Herkunft: WienerZeitung - 🏆 19. / 51 Weiterlesen »