Auf der Suche nach Corona-Impfung 'ein Drittel des Weges geschafft'

Positive Studienergebnisse zu Vakzinen geben Anlass zur Hoffnung, dass die Welt die Pandemie in den Griff bekommt.

16.07.2020 10:35:00

Forschung: Der Impfstoff-Kandidat der US-Firma Moderna hat sich in einer ersten klinischen Studie als sicher erwiesen und löste eine Immunantwort aus.

Positive Studienergebnisse zu Vakzinen geben Anlass zur Hoffnung, dass die Welt die Pandemie in den Griff bekommt.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Die Gewaltentrennung ist oberstes Prinzip

Genaue Bestimmungen über Unvereinbarkeiten bestimmen die Spielregeln zwischen staatlichen Organen und Personen.

Nach Corona: Chance auf 395 Millionen neue ArbeitsplätzeWeltwirtschaftsforum: Laut den Experten und Expertinnen des Weltwirtschaftsforums können bis 2030 rund 395 Millionen neue Jobs geschaffen werden, wenn es die Staaten schaffen ihre Wirtschaft auf Nachhaltigkeit umzustellen.

WHO: Viele Länder auf dem falschen Weg; Doskozil macht seine eigenen Corona-RegelnAktuell sind 1.239 Menschen in Österreich mit dem Coronavirus infiziert. Lesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.

Mitarbeiter von HC Strache pfeifen auf Corona-MaßnahmenDie Zahl der Corona-Infizierten steigt in Österreich wieder täglich an. Maßnahmen sind hier unumgänglich, doch nicht alle halten sich dran.

Corona: Intensivmediziner fordern gezielte Vorbereitung auf den HerbstDer Herbst wird entscheidend und fordernd, wissen Österreichs Intensivmediziner. Man will gezielte Vorbereitung, da im Herbst ja auch andere Krankheiten wieder vermehrt umgehen.

282 Schweizer Ärzte positiv auf Corona getestetIm März und im April fehlten etlichen Ärzten die Schutzmasken. Der Anteil der positiv auf das Coronavirus Getesteten war darum unter ihnen weit höher.

Top-Fünf-Werbevideos auf Youtube in Österreich: Billa auf Platz eins - derStandard.at