„Auch gratis tanken?“: FPÖ wettert gegen Ukrainer

04.10.2022 18:30:00

Die Stadt Wien hat die kostenfreie Nutzung der Öffis für ukrainische Flüchtlinge in der Bundeshauptstadt bis Ende Oktober verlängert. Das stößt den ...

Kostenfreie Nutzung der Öffis für ukrainische Flüchtlinge in Wien bis Ende Oktober verlängert: „Ich frage mich, was als Nächstes kommt. Vielleicht gratis tanken?“, ätzt Dominik Nepp.

Die Stadt Wien hat die kostenfreie Nutzung der Öffis für ukrainische Flüchtlinge in der Bundeshauptstadt bis Ende Oktober verlängert. Das stößt den ...

Der Wiener FPÖ-Parteichef Dominik Nepp (Bild: Holl Reinhard) Die Stadt Wien hat die kostenfreie Nutzung der Öffis für ukrainische Flüchtlinge in der Bundeshauptstadt bis Ende Oktober verlängert.Foto: imago/SKATA Kiew/Moskau/Wien – Die ÖBB verlängert die Freifahrt für Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind.'In Breslau muss man immer nach oben schauen', sagt Luisa und weist auf die abwechslungsreiche Dachlandschaft der Giebel und Spitzdächer, die sich in luftiger Höhe rund um den Rynek zieht.Anmeldung ab 12 Uhr möglich Mit den zusätzlichen Affenpocken-Impfungen wird am Mittwoch, dem 5.

Das stößt den Freiheitlichen sauer auf.„Ich frage mich, was als Nächstes kommt.Das sei in Absprache mit dem Verkehrsministerium entschieden worden.Vielleicht gratis tanken?“, ätzt der Wiener FPÖ-Chef Dominik Nepp.Nach ihm ist die südliche Gasse des Ringes benannt, die Goldene-Becher-Seite.Artikel teilen Kommentare 0 „Schluss mit der Benachteiligung der eigenen Bevölkerung.Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen.Was für Ukrainer gilt, muss auch für Österreicher gelten“, so Nepp weiter.553 Personen für eine vorbeugende Affenpocken-Impfung vorgemerkt.

Ihm zufolge müsste die Öffi-Freifahrt für alle zugänglich sein und die Jahreskarten sollten kostenfrei verlängert werden.Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.Jahrhundert der riesige Wollmarkt mit einem 'Getümmel, welches das Messgetümmel in Leipzig fast erreicht', wie es in einem historischen Zitat über die Wochen des Wollmarktes heißt, wenn zwei Wochen lang Wolle gewogen, ausgestellt und angeboten wurde.Büro Hacker: „Unbürokratische Lösung“ Auch in Wien wird es das Angebot, die Öffis der Wiener Linien „im Sinne einer raschen und unbürokratischen Lösung“ gratis zu nutzen, weiter geben.Das teilte das Büro von Sozialstadtrat Peter Hacker (SPÖ) am Dienstag mit.B.Man verlängere die Maßnahme ein weiteres Mal bis Ende Oktober.\nKoexistenz der Kirchen\nInternational ist Breslau geblieben: 'Es gibt hier mehr als 140.Als Nachweis bei einer Kontrolle reichen die Reisedokumente.Sie haben ein PUR-Abo?.) und Personal in spezialisierten Laboren, die mit Orthopoxviren arbeiten, also mit Proben von an Affenpocken Infizierten oder dem.

(Bild: Wiener Linien/Zinner) An Lösung für Personen in Grundversorgung wird gearbeitet Parallel dazu unterstützt die Stadt Wien laut eigenen Angaben die Bemühungen von Flüchtlingskoordinator Andreas Achrainer für eine österreichweite und längerfristige Lösung zu Fahrtkosten für Personen in Grundversorgung.Aktuell könnten nur Kosten für bestimmte Fahrten rückerstattet werden, was die Mobilität einschränke und einen großen bürokratischen Aufwand darstelle.Die meisten ausländischen Studierenden kämen aus Deutschland, sagt Luisa, viele aber auch 'aus Skandinavien, Indien.Lesen Sie auch:.

Weiterlesen:
Kronen Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Von Nepp ist bis jetzt kein einziger positive input gekommen, nur Hetze, oder hat jemand eine andere Wahrnehmung. Warum ist doch super, wenn sie mit der Bahn fahren ... Nepp, eine hass- und neiderfüllte, unnötige Kreatur. Vielleicht noch gratis Service bei Tesla, Porsche, Land Rover, Mercedes, Maybach. Die Wagerl müssen laufen. Sowas geht schnell ins Geld.

Wenn man des Foto anschaut kommt einen das Grauen mir würde nur einfallen a lebende Leich (es gilt die Unschuldsvermutung) Gewiss, die SUVs brauchen viel Sprit! Ja und? Bist neidisch Nepp? Vor allem warum blieben die Ukrainer nicht im sicheren Nachbarland ? Selbst als ich im südlichen Italien im Urlaub war sah ich maßenweise UK Autos, soll heißen kommen eh nur die jenigen mit mehr Geld hierher, wozu also Gratis Öffis ? Irre!

Wieviele sinds denn in Deutschland und Österreich? Um mir ne Meinung zu bilden? Warum gilt das nicht auch für Flüchtlinge aus anderen Ländern? Sind die weniger wert? Wird hier massiv diskriminiert? Dafür wird bei den Pensionisten gespart, zusätzliche Klimasteuern eingeführt die die Inflation über 10% treibt denn von irgendwo müssen doch die Milliarden für die Finanzierung des enormen Migrantenzustrom herkommen.

ÖBB und Stadt Wien verlängern Freifahrt für GeflüchteteDie Freifahrt gilt nun bis Ende Oktober. Danach sollen nur Personen, die zum ersten Mal nach Österreich gekommen sind, ein kostenloses Ticket erhalten

Ukrainer ab in die Heimat nach Kiew, das sicher ist!!! Und Flüchtlinge aus Afghanistan, Syrien und Irak wurden nicht so behandelt. Wird a nu kemma und Häuser Eigentumswohnungen net vergessen!Wir müssen schau'n das denen guat geht!🙉🙈🙊 Könnte sein. Gratis Wohnen und Taschengeld gibt's ja schon. Plus Gratis Generalüberholung im Gesundheitssystem.

Den schwächsten der Gesellschaft, die 40 Euro pro Monat zum Leben haben, eine kostenlose Busfahrt nicht zu gönnen, obwohl sie am Land bei uns darauf angewiesen sind, ist wirklich schäbig! Alle in einen Topf zu werfen - wider besseres Wissens - ist unerträgliche Hetze! Freund Putin ist in der Bredouille. Das verärgert ihn

Zur Hölle mit der Regierung 🐍🐍🐍🐍🐍🐍🐍🐍🐍 ätzt schon WIEDER gegen FPÖ Da hat er recht der Nepp. Demnächst gibt es die ukrainische Staatsbürgerschaft für alle Österreicher, innen und außen. Gesponsert von Melnyk und Selenskyi.

Stadtporträt - Breslau und die WeltZu Gast in der polnischen Stadt Breslau, die schon immer ein besonderer Mittelpunkt Europas war. Ein Stadtporträt -

Auf was reimt sich Nepp….? 🤔 Hat wer Ukr Pass für mi? Der Schmarotzer nepp kriegt 15000.- Hilfslosenzuschuss fürs Tachinieren und erdreistet sich solchen 💩 abzusondern. Assozialer geht's bald nicht mehr. FPÖ Reflex.. Der Nepp ist ein Depp…… 'Ätzt' 🙄 Er weist auf eine Ungleichbehandlung hin. Es wird Zeit für die 'Flüchtlinge' zurückzukehren. Asyl ist nur Schutz auf Zeit. Außerdem wurde in einem Großteil des Landes nie gekämpft.

Auch in Dtl zahlt der brave Steuerzahler die Zeche für die Ukrainer: Miete Heizkosten freie Wahl der Krankenkasse ALG II Lebensunterhalt & mehr! Ohne Gegenleistung! Die 'dankbaren Flüchtlinge' fahren dann massenweise mit Fernbussen in die Ukraine zum Urlaub. Sozialtourismus Nein, gratis tanken dürfen nur Tote (so sie SPÖ Mitglieder waren)

Dem ist nur fad im Schädel! Die Frage habe ich mir auch schob gestellt, so unrecht hat Herr Nepp ja nicht, wir Steuerzahler, sind doch nur die Brennsteine

Affenpocken-Impfung: 1.200 weitere Termine verfügbarNachdem die ersten Impftermine innerhalb einer halben Stunde ausgebucht waren, legt die Stadt Wien nach. Anmeldung ab heute Mittag möglich. völliges Scheitern der Behörden , bin auf dem Impfportal seit 2 Jahren registriert und habe einen Impftermin für März 2023 bekommen als Risikogruppe ! -Lächerlich mariodujakovic Impfung nie wieder!!

Und ich darf zählen? Wie grindig, deppert und rassistisch kann man sein, Nepp der Depp, ja 🤮🤮🤮 sagt ein grindiger Ars.., der sein Benzin selber vom Steuerzahler bezahlt bekommt Ich frag mich warum ich dann zahlen muss? Nepp Gusch. für die flüchtlinge finde ich das gut…. ein ukrainischer wirtschaftsstudent in wien sagte zu mir die österreicher könnten ruhig noch etwas länger arbeiten….GEHTS NOCH…22 jahre keine front…..so wird eben in zweierlei maß gemessen….werdet munter✨⚡️🌟💫🧚🏻‍♀️❤️‍🔥❤️‍🔥❤️‍🔥

Recht hat er. Die G'frasta nutzen das nur aus. Irgendwer muss ja den ganzen Scheiß zahlen.. hat nepp nichts zu tun`das ewige Mantra gegen alles nicht-blaue ist nur mehr zum lachen, wenns nicht sob gefährlich wäre. Nepp ist einer der übelsten Hetzer der FPÖ! Gäbe es die Flüchtlinge nicht, wären sie lt. Umfrage im Nirgendwo diese Fieslinge der FPÖ!

ein furz aus der fpö. DominikNepp

Pensionserhöhung: Die Regierung schüttet auch die Pensionen mit der Gießkanne aus | Kleine ZeitungDie Regierung schüttet auch die Pensionen mit der Gießkanne aus: Der Großteil der Pensionen wird kommendes Jahr weit über dem Wert erhöht, der gesetzlich zustehen würde. Das ist unfair gegenüber Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die mit… Ohh, die KLZ hetzt also gegen die Pensionisten und schürt Neid und Misstrauen! Wer würde diese Parteizeitung wohl noch lesen, wenn nicht die Alten! Ich nicht mehr!😡

Wir dürften in der Ukraine sicher auch alles for free machen wenn bei uns Krieg wäre. *Ironie off Hat er aber recht! Schaut mal welche Autos die fahren😉 kann sich unsereiner garnicht leisten! Das nennt man Empathie! Von ganzen❤gönne ich es ihnen! Der Typ bekommt 10000 im Monat für gar nix und regt sich auf wenn Kriegsflüchtlinge gratis Bus fahren dürfen. So ein Lurch

Isolde Charims 'Die Qualen des Narzissmus': Selbst ist das MaßDie Wiener Philosophin spannt die neoliberale Gesellschaft auf die Streckbank der Ich-Bildnerei: Wo aber bleiben die anderen? Führen Ich-unterworfene jetzt den Krieg mit den Mitgliedern der Masse? Bewusst, dass ich nicht mein ich ist, genügend, innehaltend leben?