Weltraum, News, Science, Erforschung Des Weltalls, Asteroiden, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Weltraum, News

Asteroid rast auf Erde zu, Einschlag im Jahr 2084? - Science | heute.at

Die ESA hat offenbar einen Asteroiden entdeckt, der in 65 Jahren die Erde treffen könnte. Die Flugbahn des Gesteinbrockens wird nun genau beobachtet.

15.10.2019 07:43:00

Die ESA hat offenbar einen Asteroiden entdeckt, der in 65 Jahren die Erde treffen könnte. Die Flugbahn des Gesteinbrockens wird nun genau beobachtet.

Die ESA hat offenbar einen Asteroiden entdeckt, der in 65 Jahren die Erde treffen könnte. Die Flugbahn des Gesteinbrockens wird nun genau beobachtet.

Der Gesteinsbrocken trägt den Namen"2019 SU3" und wird auf Platz vier der Aufzählung geführt. Der Asteroid gilt also als relativ gefährliches Objekt.Laut ESA ist der Brocken auf Kollisionskurs mit der Erde. Er könnte in 65 Jahren, also im Jahr 2084, auf den blauen Planeten einschlagen. Die Wahrscheinlichkeit liegt dafür bei 1 zu 152.

14 Meter Durchmesser Weiterlesen: heute.at »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Wenn die Erde flüssig wäre, ließe sie sich aus der Ferne leichter entdecken - derStandard.at

So kam es zu Schüssen auf Messer-Mann in Wien - Wien | heute.atEin Mann bedrohte Sonntagabend mit Messern Passanten auf der Quellenstraße. Die alarmierte Polizei konnte den Bewaffneten erst durch eine Schussabgabe stoppen.

Hofzeremoniell wie vor 200 Jahren: Queen eröffnete ParlamentDer angeschlagene Premierminister Boris Johnson will Großbritannien 'zum besten Platz auf der Erde' machen.

Mit diesen 3 Diät-Regeln nimmt wirklich jeder ab - Science | heute.atStrenge Essensregeln und strikte Einkaufslisten führen schnell zu Frust. Wer zuverlässig Gewicht verlieren möchte, muss sich laut einer Harvard-Studie nur an diese drei simplen Regeln halten.

Serien-Einbrecher (fast) auf frischer Tat ertappt - Wien | heute.atEin 35-Jähriger steht im Verdacht, alleine in der Nacht von Freitag auf Samstag acht Einbrüche versucht zu haben. Er gestand vier weitere Taten.

Scooter-Rowdys werden zu Problem in der U-Bahn - Wien | heute.atWien hat ein Scooter-Problem, auch unter der Erde: Rund 8.000 Roller von neun Anbietern sind in der City unterwegs, immer mehr davon flitzen oder parken jetzt auch in U-Bahn-Stationen.